Java DAP fragt immer "Persönliche Dateien lesen?"

Dieses Thema im Forum "Weitere Anwendungen & Widgets" wurde erstellt von Deniz, 26. Dez. 2006.

  1. Deniz

    Deniz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dez. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir jemand erklären, wie nach anscheinend erfolgter DAP-Installation DAP auch startet, ohne jedesmal zu fragen: persönliche dateien lesen?
    Was habe ich falsch gemacht? Wohin gehört die DAP software installiert? Sollte dies nicht automatisch erfolgen? Und wohin installiere ich die Lieder?
    Hilfe!
     
  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Die Lieder müssen auf die Speicherkarte, aber dort in keinen speziellen Ordner.

    Den DAP kann man auch nur unter kjava installieren.

    Aber das mit dem ständigen neueinlesen scheint ein echter Bug zu sein.

    Ich habe mal den DAP vom K1 gerippt und angehängt.

    cu
    logofreax
     

    Anhänge:

  3. Deniz

    Deniz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dez. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke Logofreax,
    aber auch dies hat leider nichts gebracht. Nach wie vor bekomme ich beim installieren des jad-files (für was man den auch immer braucht) einen Authentifizierungsfehler. Die Installation des jar-files gelingt auch. Aber nach der Frage "DAP" starten frägt er wiederum nach "Persönliche Daten lesen?" Nach etwa 20mal Bestätigung mit OK startet DAP auch, spielt meine Lieder auch ab aber immer jedesmal nach "Persönliche Daten lesen?" Der Versuch die 17er Version zu installieren gelang soweit ohne all den Nachfragen aber leider bricht das Programm beim Liederladen ab.Was kann das noch sein?
     
  4. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Hast du den Player mit dem Midlets Manager installiert ? Gib ihm mal alle Rechte, vielleicht hilft das
     
  5. Deniz

    Deniz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dez. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde gerne den Motomidlets Manag. einsetzen - habe ihn auch aber er erkennt mein V3i nicht im USB-eingesteckten zustand. Auch der P2K commander erkennt den V3i nicht. Was zum Henker mach ich nur falsch???
     
  6. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Deinstallier mal alle Treiber, installier sie dann neu ...zwischendurch PC Neustarten ... Windows auf dem neusten Stand ? SP2 ? ... MPT installiert oder gar im Hintergrund am laufen ?
     
  7. Deniz

    Deniz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dez. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Gamer1511,
    bin nicht so ein PC freak. Hab Win XP mit SP2. Was ist MPT?Welche Treiber kann ich wie deinstallieren?
     
  8. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    1. MPT = Mobiles Phone Tools ... Weiss nun nicht ob sie beim V3i dabei sind, aber du müsstest ja wissen ob du es installiert hast ...

    2. Die Treiber für das Datenkabel die du beim ersten mal starten des P2K Commander (hoffentlich) installiert hast
     
  9. Deniz

    Deniz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dez. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    1. MPT-Klar! Natürlich habe ich sie. Waren beim V3i dabei.
    2. Die Treiber - muß ich gestehen - habe ich nicht installiert.
    Ich habe P2K runtergeladen, mit Winrar entpackt und - das wars.
    Fehlt da noch was? Ich habe übrigens auch Bluetooth und kann Daten auch auf das V3i rüberladen. Aber das Ziel, irgeneine MP3 version zum Laufen zu bringen gelingt mir nicht.
     
    #9 Deniz, 26. Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dez. 2006
  10. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Installier/Öffne mal P2K , installier alle Treiber und dann sollte das ganze auch mit dem Midletsmanager gehen :)

    Wie das geht steht in der Faq
     
  11. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Um die sogenannten P2K Programme zu nutzen, muß man entsprechende Treiber installieren. Die FAQ dazu gibt es hier.
     
  12. Deniz

    Deniz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dez. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Lieber logofreax,
    habe so ziemlich alles geschaft mit P2k, Treibern, RSDLite etc...
    V3i steht auf Daten/Fax und bekam per Motorola explorer die DAP 15er version kopiert. Nach dem Ausstecken des Handys sehe ich unter Java neuinstallationen rein gar nichts. Beim explorer wird es jedoch angezeigt. Was mach ich falsch??
     
  13. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Eventuell mal ganz unten in der Java Liste im Handy gucken ... da steht was von neue Anwendung oder so ähnlich ... Ist da was drin ?
     
  14. Deniz

    Deniz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dez. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo V3i-friends,

    hier melde ich mich wieder - mit der Hoffnung auf einen genialen Einfall.
    Hatte und habe nach wie vor DAP-Startprobleme. Also inzwischen habe ich so ziemlich alle Variationen durchexerziert, den 015er DAP (mit P2K, Midlets, Motoexplorer, Mototool, RSDLite) nacheinander jeweils auf /a, /b und/c kopiert und installiert und ausprobiert - danach jeweils wieder rausgelöscht. Ich erhalte jedesmal das selbe Problem das nach der Installation beim Start des DAP folgt (wobei jede Zeile auf die OK-Bestätigung wartet):
    Persönliche Daten lesen?
    File Info:
    ///a/mobile/audio/
    ///c/mobile/audio/
    ///b/mobile/audio/
    ///b/
    ///b/Audio/
    ///b/Music/
    ///b/mp3player.mdb
    ab hier muß ich jeden Titel (ca. 110) der auf dem Handy gespeichert ist mit OK bestätigen! Irgendwann kommt dann und bleibt der DAP! Will ich ein Lied hören, geht es nur mit Bestätigung mit OK - dies gilt auch für die nächsten Lieder. Nervebzusammenbruchzeit!
    Hilfe. Was geht hier ab???
     
  15. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Sehr seltsam. Da würde ich das Handy mal flashen, also quasi neu aufsetzen.
     
  16. skymaster

    skymaster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Sep. 2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    DAP 5.0.30 K1 lauffähig
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...