Sonstige D900 Display defekt - Daten retten

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Rafterman, 26. Jan. 2009.

  1. Rafterman

    Rafterman Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Jan. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe ein altes D900 mit defektem Display. Neues Handy G800. Nun möchte ich meine Daten, überwiegend das Telefonbuch, auf mein neues G800 übertragen. Kann ich aber nich, weil das Display kaputt is.
    Kann man über Bluetooth vom G800 auf das Telefonbuch des D900 zugreifen? Kann man beim D900 das Telefonbuch für Bluetooth freigeben? Wenn ja, wie? DISPLAY KAPUTT, ich seh ja nix. =)
    Man kann ja über Bluetooth auch vom D900 Daten verschicken. Aber ich bräuchte ne "Anleitung", wie man blind Daten verschickt.
    Am Besten die einfachste Lösung ohne großen Aufwand.

    Bitte um Antwort.
     
  2. Rafterman

    Rafterman Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Jan. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    anscheinend kennt sich keiner damit aus. Schade.

    Aber vielleicht kann mir jemand sagen, wie ich mit BitPim meine Spiele vom defektem D900 (Display defekt) runter bekomme. Für mein neues G800 bräuchte ich ja nen Treiber wegen BitPim. Brauche ich auch einen für das D900? Wenn ja, woher bekomme ich den?

    Bitte um Antwort.
     
  3. Gecko

    Gecko Guest

    Wieso nimmst du nicht das PC-Studio und dein beiliegendes USB-Datenkabel ?
    Der Treiber ist doch da mit drin,einfach PC-Studio installieren und dem Einrichtungsassistenten folgen dann siehst du ob du Zugriff auf das Handy bekommst,ansonsten wird es schwer blindlings den Pfad für die Verbindungseinstellungen im Handy zu finden,das muss dir schon einer der das D900i hat angeben mit welcher Tastenkombi du umstellen kannst.
    Hast du BT im Handy momentan aktiviert gibst du im Einrichtungsassistenten des PC-Studios eben die BT-Verbindung an.

    Und für das G800 den TKFileExplorer für Spiele installieren nehmen,der läuft mit dem Treiber vom PC-Studio,kannst auch mal probieren ob du mit dem TKFileExplorer auch auf das D900i kommst.

    Nachtrag: Mit BitPim kommst du in 100 Jahren nicht auf dein D900i an die Spiele ran,geht einfach nicht.
     
    #3 Gecko, 5. Feb. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Feb. 2009
  4. Rafterman

    Rafterman Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Jan. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    D.h. ich kann über PC-Studio auf das File-System zugreifen, in dem auch der "Games"-Ordner liegt?
     
  5. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.386
    Zustimmungen:
    219
    Die Spiele bekommst du nicht runter wenn du das meinst.
    Auf jeden Fall nicht mit dem PC-Studio.
     
  6. Gecko

    Gecko Guest

    @Rafterman

    Schreibe ich chinesisch ?

    Mit dem PC-Studio kannst du nur auf das Zugreifen was auch in der Anleitung vom PC-Studio steht.
    Das beinhaltet keinen Zugriff auf Systemdateien und auch nicht auf die Games.

    Schreibe doch klar und deutlich,dass du es mit dem TkFileExplorer "versuchen" kannst an die Spiele des D900i zukommen.
    "Versuchen"
    Ich habe kein D900i mehr,daher kann ich es nicht selber testen und auch kein anderes Gerät das so ein BS hat.
    Also bist du der erste Tester der es mit dem TK probiert auf so ein BS an die Games zukommen.
     
    #6 Gecko, 6. Feb. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Feb. 2009
  7. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.386
    Zustimmungen:
    219
    ja ja altid det samme...
     
  8. Gecko

    Gecko Guest

    Ich übersetze mal.:D

    ja ja immer das Selbe.....

    right
     
  9. Rafterman

    Rafterman Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Jan. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    @ Gecko:

    Sorry, hab dann wohl etwas zu schnell alles überlesen. Werd es mal mit TK probieren.
     
  10. Rafterman

    Rafterman Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Jan. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hey Gecko TKFileExplorer läuft nich. Bekomme keine Verbindung, er sucht sich den Port nich selber...

    BITTE HILFE!!!
     
  11. Gecko

    Gecko Guest

    Bekommst du zum G800 auch keine Verbindung?
     
  12. Rafterman

    Rafterman Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Jan. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Über BitPim ja, aber über TK nich.
     
  13. Gecko

    Gecko Guest

    Der Treiber von Qualcomm mit BitPim führt oftmals mit dem PC-Studio und dem TK zu Problemen.
    Also runter damit.
    Und im G800 nachschauen ob unter Verbindungen das PC-Studio ausgewählt ist,denn wenn du mit BitPim jetzt Verbindung auf das G800 hast,dann steht die Verbindung im G800 momentan auf Qualcomm und dann geht nichts mit dem Studio und dem TK.
    Das PC-Studio muss auch komplett beendet sein.
    Erstmal BitPim und Qualcomm-Treiber deinstallieren und im Handy die Verbindung prüfen,falls erforderlich auf PC-Studio umstellen.
    Danach das Handy ausschalten,vom Datenkabel trennen und den PC neustarten.
    Dann das Handy wieder einschalten und das Datenkabel wieder dran und dann nur den TK öffnen.
    Wenn es dann geht und du Verbindung hast ist es ja OK allerdings musst du unten im TK auf Connect gehen sonst wird nicht verbunden.
    Wenn du soweit bist,dann kannst du es mal mit dem D900 testen aber ebenfalls zuvor unter Verbindungen im D900 auf PC-Studio stellen.
    Falls du mit dem TK nicht auf das D900 kommst gibt es nur noch eine Lösung die Games zu holen und das geht mit Resman 5.4 Pro über BT leider nicht kostenlos,daher darf ich den nicht weitergeben oder verlinken.
     
    #13 Gecko, 9. Feb. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Feb. 2009
Die Seite wird geladen...