CarrierIQ wir werden Täglich auf unseren Handys ausspioniert

Dieses Thema im Forum "Allgemeiner Talk" wurde erstellt von AudiQ7, 1. Dez. 2011.

  1. AudiQ7

    AudiQ7 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    24. Jan. 2007
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    10
    Bei Spiegel.de hab ich einen sehr Interessanten Artikel gefunden.

    Was sagt ihr dazu? Ich finde es erschreckend wie man doch wieder alles von uns Ausspionieren könnte. Natürlich nur zur Qualitätssicherung.
     
  2. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.525
    Zustimmungen:
    391
  3. AudiQ7

    AudiQ7 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    24. Jan. 2007
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    10
    Mhh was sucht das den im Nokia Bereich? :D Ist doch eher Allgemein? :o

    Naja aber die gewissheit das die Hersteller und Provider das ganze nutzen könnten reicht schon aus um manchen angst zu machen.
     
  4. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.525
    Zustimmungen:
    391
    Weil einer wissen wollte, wie er das von seinem Nokia Handy runter bekommt. ;)

    Facebook, Payback, Twitter, GPS Karten (Stauumfahrung usw), Foursquare, zahlen mit EC oder Kreditkarte usw.

    Denkste echt, irgendeiner braucht da die Daten von dem Handy?

    Wir geben so schon unseren Standort bekannt, was wir kaufen, nutzen usw. Also braucht sich da keiner mehr aufregen.

    LG
     
  5. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Aber alle nutzen Facebook und geben ihre Daten wie aktueller Standort selber heraus :D

    Auch bei Facebook schreiben einige ein Zeug, was sie lieber für sich behalten sollten ;)

    Aber mal im Ernst. Das ist doch heute leider völlig normal. Diese Daten sind für die Wirtschaft mehr wert als pures Gold. Oder denkt mal an Siri, die nette Dame aus dem iPhone 4S. Der erzählen wir alles mögliche aufs Ohr. Persönliche Emails, Termine, Kontakte usw. Alle diese Infos werden auf einen Server im Ausland geladen und dort verarbeitet, damit die Gute auch ihren Job machen kann. Da beschwert sich niemand, ganz im Gegenteil. Man versucht diese Funktion auch noch auf alle möglichen älteren iDevices und sogar Android und Co. zum laufen zu bekommen...

    Merkt ihr was? Wir sind doch selber daran schuld, weil wir es nutzen. Wenn sich jetzt heraus stellt das Hersteller X oder Y diese Software nutzen was wird passieren? Nix, rein gar nix. 2 Wochen Aufregung um am Ende kaufen viele doch wieder deren Handys...

    Von mir aus können die mich überall überwachen. Habe nix zu verbergen und vielleicht lesen die auch die Mails, die ich so bekomme und können wie ich auch mal herzhaft lachen :D
     
  6. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Über Facebook-Nutzer kann ich mich auch immer nur wundern...

    Mir reicht schon der Teil meines Profils den es gibt... aber zum Glück sind die eh alle zu blöd die Daten richtig zu nutzen. Wenn ich allein die "peronalisierte" Werbeung sehe die ich überall eingeblendet und geschickt bekomme... herrlich. Nein ich brauch keine 3 Waschmaschinen :D

    Also keine Panik... und bloss nicht einbilden das man seine Daten kontrolliert (gibts ja echt noch Leute die meinen sowas bekomme man mit etwas Aufwand hin)... wer ein Smartphone will/hat muss damit leben das er digital öfters einen fahren lässt :D
     
  7. Janasiki

    Janasiki VIP Mitglied

    Registriert seit:
    1. Aug. 2007
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen

    Man sollte doch aber selbst entscheiden dürfen was man frei gibt und was nicht wenn die lesen können was ich in meinen SMS schreibe und an wem ich die Schicke oder was ich über meine Tastatur eingebe finde ich das schon bisschen unheimlich.

    Ach und nicht jeder Facebook User ist gleich nur weil man dort angemeldet ist heißt es ja nicht gleich ich muss mein ganzes leben Posten wer sowas macht muss sich dann auch nicht wundern.


    MFG
     
  8. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    *lol*

    Die Behörden lesen schon lange alles mit... genauso wie Gespräche letztendlich auch durch Filter laufen. Wer an die informelle Selbstbestimmung glaubt ist doch naiv. Von Facebook will ich mal garnicht reden... die halten sich nicht mal an deutsche Gesetze... die speichern sogar deine Daten, die du gelöscht hast...
     
  9. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Da muss ich Dodger recht geben. Wir werden auch ohne diese Programme überwacht. Sieht man ja schon an den Amis, wo automatisch Rekorder anspringen, wenn man am Telefon Wörter wie Bombe oder ähnliches benutzt. Kann mir keiner erzählen, dass das nur bei denen so ist...
     
Die Seite wird geladen...