HDD, CD, DVD, Brenner Brenner spinnt??

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Dazzle, 1. Juli 2007.

  1. Dazzle

    Dazzle VIP Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dez. 2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Folgendes Problem:

    Ich wollte mir eine Musik-CD zusammenstellen. Schnell im Mediaplayer die Lieder in die "Brennliste" gezogen, aber der Brenner wird nicht erkannt!

    Dann wollte ich das Zeugs mit Nero (Essentials) brennen,hat auch geklappt.

    Aber: Bei manchen Liedern ist am Anfang 3-4 Mal nacheinander kurze Stücke des Liedes weggeschnitten.

    Was kann das sein??

    P.S.: Hab einen LG-H22L
     
  2. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Am Brenner liegt das vermutlich nicht. Wenn ein Brenner "spinnt", dann wird die CD/DVD eher schwer bis gar nicht mehr zu lesen sein.

    Teste doch mal, ob evtl. ein "Abspielfehler" vorliegt. Also mal woanders abspielen oder die Musik mit PC wieder einlesen lassen und dort kontrollieren.
     
  3. Dazzle

    Dazzle VIP Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dez. 2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt wie du vorgeschlagen hast die CD in einem andern Player abspielen lassen: Genau dieselben Abspielfehler.

    Danach hab ich die CD auf dem PC gerippt: Das Lied was ich gerippt habe hat jetzt auf dem PC genau dieselben Fehler wie auf dem CD-Player!

    Das müsste doch heißen dass mein Brenner mir die Fehler draufbrennt,oder?

    Hab dann ein paar der Lieder die auf der anderen CD "gingen" und ein paar die "nicht gingen" auf eine alte CD-RW (74 Minuten) gebrannt.

    Ergebnis: Diese konnte mein Player nicht einmal abspielen, obwohl die CD noch gut intakt ist (habe letztens erst damit eine VCD gebrannt).

    Was kann ich jetzt tun?

    (P.S.: Bei meinem Nero fehlt auf einmal die Option zum Einstellen der Brenngeschwindigkeit).
     
  4. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Also der Brenner kann nicht "eigenmächtig" Teile vom Titel brennen bzw. weglassen. Er kann nur die Daten brennen, die er auch bekommt. Oder anders ausgedrückt - sonst würde auch der Inhalt der CD nicht mehr mit dem Inhaltsverzeichnis (TOC) der CD übereinstimmen. Das gäbe dann richtig Chaos.

    Brennst Du im DAO (Disc-At-Once) oder TAO (Track-At-Once) Modus? Im DAO-Modus übernimmt der Rechner die volle Kontrolle über ALLE Daten!

    Sieht eher danach aus, als ob irgendwas in der Soft Deines Rechners durcheinander ist.
     
  5. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    also nero 7 und alle abgespeckten versionen hatten ne zeitlang übele probleme mit dem erstellen von audio cds aus mp3 und konsorten,weiß nicht ob sie das schon gefixt haben, nero 6.6.0.16 rult eben ;)
     
  6. Dazzle

    Dazzle VIP Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dez. 2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für den Hinweis!

    Hab gelesen dass da eine dll dran Schuld sein soll.

    Naja egal, hab mir jetzt einfach ne Freeware runtergeladen.

    An euch :danke: für eure Hilfe!
     
Die Seite wird geladen...