Router Breitbandverbindung / Internetprobleme Verbindung vom Router bricht ab

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ChIlLeR07, 9. Sep. 2007.

  1. ChIlLeR07

    ChIlLeR07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Aug. 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Also wir haben eine alice dsl flat...
    also haben wir unseren WLAN router an das mitgelieferte alice modem angeschlossen, dann mit dem pc verbindung zum router aufgenommen, breitbandverbindung erstellt und dann konnte man ins internet.
    Das selbe wollte ich dann bei dem alten PC von meinem Vatermachen. DOch leider hat der ME. dort finde ich mich nicht zurecht. als die verbindung zum router habe ich hergestellt, aber iw kann man dann die breitbandverbindung herstelle???

    DANKE schon mal im Vorraus!!!!!!

    Mfg CHiller 07

    ----16:32----

    also wir haben eine alice dsl 4000 internet und telefon flat.
    ich kann zwar schnell und gut ins internet gehen, aber seiten wie google oder ebay lädt er manchmal nicht. ich kann zb auch keine emails schreiben oder bilder uploaden,
    weil er dann lange lädt und nach einer zeit kommt SEITENLADEFEHLER. ich habe schon probiert mit einem anderen browser ins internet zu gehen, aber bei dem kommt die gleiche meldung. manchmal kann ich noch nicht mal neue themen veröffentlichen, wenn sie zu kang geschrieben sind!!!
    BITTE UM HILFE!!!!!!!!!!

    DANKE

    Mfg chiller 07
     
    #1 ChIlLeR07, 9. Sep. 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Sep. 2007
  2. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    33
    Hast du vllt keine Dauerhafte Verbindung an, sondern so eine Verbindungstrennung nach X-Minuten eingestellt?

    Das du danach erst neu aufbauen musst....

    wäre hilfreich noch zu wissen

    Ansonsten: welche Browser nutzt du? Auch die Versions Nr. angeben.
     
  3. ChIlLeR07

    ChIlLeR07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Aug. 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    da habe ich keine ahnung.
    ich benutze mozilla firefox 2.0.0.6 aber das funktioniert auch nicht bei Opera und Internet explorer.
    ehm ... wenn man so eine verbindung eingestellt hätte, wie kann man das denn umstellen, oder erkennen??

    *************
    17:19

    Könnt ihr mir bitte helfen!!!!!!
    Also ich habe mal geguckt und bei meiner drathlosen netzwerkverbindung steht
    eingeschrenkte oder keine konektivität!!!
    Ich weiß nociht was das zu bedeuten hat!!!!!!!

    BITTE HELFT MIR!!!!!!!!!!!



    *edit* sagt - bitte den [​IMG] - Button beachten und nutzen , danke.
     
    #3 ChIlLeR07, 9. Sep. 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Sep. 2007
  4. Stussi

    Stussi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    4
    Öhm.... wozu hast du denn nen Router, wenn du manuell eine Breitbandverbindung im OS selber erstellst und dich dann immer einwählst? (so versteh ich das...)
     
  5. Tugi

    Tugi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Jan. 2007
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    0
    Von der Systemsteuerung zu den Netzwerkverbindungen wechseln
    Rechtsklick auf die benutzte LAN-Verbindung
    Eigenschaften aufrufen
    “Internetprotokoll” auswählen udn auf den Knopf “Eigenschaften” klicken
    Das Kästchen vor “Folgende IP-Adresse verwenden” aktivieren
    Unter “IP-Adresse” zum Beispiel 192.168.0.1. oder eine andere beliebige IP-Adresse eingeben
    Als Subnetzmaske 255.255.255.0 angeben
    So ist eine feste IP innerhalb des Netzwerks vergeben und die Fehlernachricht und das -symbol tauchen nicht mehr auf.

    :)
     
  6. ChIlLeR07

    ChIlLeR07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Aug. 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    ja iwie muss ihc mich doch mit dem modem verbiden oder???
    ich kann ja nicht durchs ganze haus ein kabel legen. dazuu brauch ich den wlan router. aber ich bekomme halt keine verbindung vom pc über den WLAN router zum modem...

    ZUr info:

    der wlan router ist mit dem modem verbunden...
     
  7. kangoobiturbo

    kangoobiturbo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2006
    Beiträge:
    9.432
    Zustimmungen:
    445
    oder mal den Router bzw die Antenne des Routers bissi verstellen :)

    cu
     
  8. ChIlLeR07

    ChIlLeR07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Aug. 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    auf die Lan verbindung oder auf die Drahtlose netzwerkverbindung gehen??

    *******************
    17:42

    ok jezt steht das nicht mehr da mit eingeschrenkte oder keine konektivität...
    aber wenn ich zb bei ebay etwas suche, und dann ein angebot auswähle lädt er diese seite dann wieder nicht!!!


    *edit* sagt - bitte den [​IMG] - Button beachten und nutzen , danke.
     
    #8 ChIlLeR07, 9. Sep. 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Sep. 2007
  9. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Du mußt uns bitte den Weg vom PC bis zur Internetdose" beschreiben. Gehst du über ein Kabel oder über WLAN. Wenn WLAN, wie weit ist der Rechner vom Empfänger entfernt? Wie viele Mauern befinden sich dazwischen?

    Alice ist übrigens auch nicht so für seine stabilen Verbindungen bekannt. daran könnte es natürlich auch liegen.
     
  10. ChIlLeR07

    ChIlLeR07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Aug. 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß, aber meine schwester hat von ihrem zimmer aus einen guten empfang und kann auch alles seiten laden .

    also der weg sieht so aus ..

    meinPC ver bunden über WLAN zu einm Wlan router von SIemens. dieser ist mit einem LAN Kabel an den Alice Router angeschlossen.

    um eine Verbindung zu erstellen hab ich eine Breitbandverbindung erstellt und da Benutzername und passwort eingestellt ...
     
  11. chrijan

    chrijan VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dez. 2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    wenn router und modem miteinander verbunden sind, musst du doch eig nur noch die verbindung von pc zum router aufbauen und dann müsste es eig funktionieren.

    gruß, chrijan
     
  12. ChIlLeR07

    ChIlLeR07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Aug. 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    hmm funktioniert aber leider nicht.. hab ich ja schon versucht!!

    *********************
    18:41

    WEIß HIER DENN KEINER WIE MAN EINE BREITBANDVERBINDUNG BEI ME ERSTELLT???

    SRY aber ich bin echt verzweifelt !!!

    *edit* sagt - bitte den [​IMG] - Button beachten und nutzen , danke.
     
    #12 ChIlLeR07, 9. Sep. 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Sep. 2007
  13. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Klassischer Fall von "zu weit weg". Du bist vom Router einfach zu weit weg. Da hilft nur den Standort des Routers näher/besser ausgerichtet zu deinem Rechner hin zu verändern
     
  14. ChIlLeR07

    ChIlLeR07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Aug. 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    ehm dann werd ich das mal versuchen aber bei meiner verbindung werden 3 balke von 5 angezeigt!!! ...
    eigentlich steht der router auch nur 1 zimmer unter mir und da ist nur die decke dazwischen.. naja ich werd dann mal versuchen den router umzustellen!!!!!!!1111111
     
  15. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Sorry, das ist ja noch schlimmer. So eine Betondecke hat gut 30 cm. Versuche zuerst einmal den Router um seine Querachse zu drehen (einfach mal auf die Seite legen ;)).
     
  16. ChIlLeR07

    ChIlLeR07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Aug. 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    achso gut danke.. werd ich mal versuchen...
    aber wo sollte ich ihn denn sonst hinstellen ... ich mein der nimmt doch eh immer die direkte luftlinie und da muss er immer durch die wand!!!
     
  17. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Der Router hat eine eingebaute Antenne, die ihre Leistung nicht so gleichmässig abstrahlt wie ein Ball rund ist. Die Abstrahlungsintensität, wenn man mal ein Bild wählt, sieht eher aus wie eine Gurke. Durch Drehen des Gerätes in den unterschiedlichen Richtungen/Lagen kannst du vielleicht bei dir einen besseren Empfang erreichen.
     
  18. ChIlLeR07

    ChIlLeR07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Aug. 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    ich hab das mit auf die seite legen mal versucht!!!
    Aber es bringt gar nix!!! kan man an das ding nicht irgendeine extra antenne anbauen oder so?? oder gibt es noch eine andere möglichkeit mich mit dem router zu verbinden??
     
  19. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Ja, über Kabel. Der Anschluß sollte noch frei sein. Es gibt auch sogenannte Repeater/Signalverstärker. Aber die Verbindung Repeater <> Router ist nicht so einfach, nicht jedes Gerät funktioniert mit jedem. Es gibt aber auch Router mit zwei oder mehr antennen, die Leistungsstärker sind. Da mußt du einfach mal yahooen/googeln.
     
  20. ChIlLeR07

    ChIlLeR07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Aug. 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    aja dann muss ich wohl ein paar LAN kabel kaufen ...
     
Die Seite wird geladen...