Sonstige brandingfreier Fullflash für V3xx

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von felix999, 13. Jan. 2007.

  1. felix999

    felix999 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Sep. 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    gibt es den schon.....
    habe leider nichts gefunden.

    THX
    felix999
     
  2. BlackyP

    BlackyP VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    12
  3. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    53
    Ist doch auch unnötig, kannst es doch mit vorhandenen mitteln unbranden.
    Wenn du allerdings die Vodafone Version hast gibts da noch ein problem, dort passt die DRM der Retail Verison nicht, müsste ich mal anpassen.
    Die Voda Version benutzt komplett andere Adressbereiche als die O2 und Retail Versionen. Ist im übrigen das selbe beim MAXX V6. Somit ganz genau auf die Versionsbezeichungen achten!
     
  4. felix999

    felix999 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Sep. 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    THX - Psycomorpher

    Habe die Version R26111LD von O2

    also dann nur die V3xx_DRM_original.sbf mit RSD Lite drüber flashen>>>
    brandingfree.

    Habe ich das so richtig verstanden. Danke.

    felix999
     
  5. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    53
    Nicht ganz. Was du benötigst ist u.a. eine brandfree mma_ucp. Bei O2 ist ja nicht wirklich viel branding.
    Problem ist nur man kommt momentan nicht an das Dateisystem.
    Oder du machst zu allerst einmal ein backup der CG2 und ziehst dir danach eines der italienischen Versionen drüber.
     
  6. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    53
    Habe da eben nochmal was getestet.
    Ich habe mir aus dem brandfree MAXX V6 Flash die CG2 genommen und einen reflash daraus erstellt.
    Damit kann man dann sein V3xx brandfree flashen, allerdings funzt die Kamera danach nicht mehr, alle anderen Funktionen bleiben weiterhin.

    Wichtig, zuvor unbedingt ein Backup der CG2 vom eigenen V3xx ziehn, oder man verzichtet eben auf die Kamerafunktion. :D
     
  7. felix999

    felix999 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Sep. 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    BIG THX to Psycomorpher

    Dann warte ich lieber ein bischen, wird ja schon noch kommen,
    wie immer findet man das dann später hier in dem TOP Forum.

    felix999;)
     
  8. felix999

    felix999 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Sep. 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Brandfree Flash/Flex für V3xx [R26111LD]
    der funzt und wurde ja schon getestet...
    und es ist sicherlich auch die deutsche Sprache drauf.

    THX
    felix999
     
  9. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    53
    Die Sprache ändert sich durch diesen reflash nicht.
    Es wird nur CG2 ersetzt. ;)

    Deshalb sollte man sich sonst die CG2 zuvor mit FB3 und meinen extra erstellten FB 3 Profilen sichern.
    Daraus kann man sich dann in weniger als 10 Minuten incl. auslesen der CG2 einen Backupreflash basteln. ;)
     
    #9 Psycomorpher, 19. Jan. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 19. Jan. 2007
  10. felix999

    felix999 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Sep. 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    habe die letzte Version von FB 3...

    kannst Du mir mit Deinen extra erstellten FB 3 Profilen
    unter die Arme greifen....

    Sorry für die Anfrag....
    sind eh im Board, habe es schon gefunden......lesen bzw suchen.....

    THX
    felix999
     
    #10 felix999, 19. Jan. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 19. Jan. 2007
  11. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    53
    Um das Backup erstellen zu können am besten das V3xx im Bootloader starten, FB3 öffnen, Read Data, V3xx Profil auswählen, Backup Format auf SHX (S-Records File) umstellen, CG2 den Haken setzen und Read Data anklicken.
    Jetzt ~10 Minuten warten und fertig ist das Backup. :)

    Nach dem Neustart des V3xx eventuell einmal den Akku entfernen wenn es nicht so richtig will. ;)
     
Die Seite wird geladen...