BlackBerry Datentarif - Volumenverbrauch

Dieses Thema im Forum "BlackBerry Forum" wurde erstellt von patric87, 31. März 2010.

  1. patric87

    patric87 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Huhu allerseits,

    ich habe eine kurze Frage zum Volumenverbrauch der BlackBerry-Datentarife (T-Mobile).

    Ich habe seit heute ein BB Bold 9700, habe mir erst mal testhalber den kleinsten BB-Datentariv (1MB) geholt und möchte jetzt meine E-Mail Adresse einrichten (IMAP-Support).
    In dem E-Mail-Postfach befinden sich z.Zt. knapp 1.200 Mails - will er die danach alle runterladen? Dann wäre ja von dem Volumen nix mehr übrig ;-)

    Grüße und Danke
    Patric
     
  2. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Du müsstest einstellen könne ob er nur ungelesene, Kopfzeile oder vorerst gar keine Mails kopieren soll. Aber warum kauft man sich nen BB mit 1MB Datentarif??? Das kostet bei Simyo 24 cent/MB :D
     
  3. pimping_SE

    pimping_SE VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    12
    Ich denke, er meint 1GB :D
    Verbinde dich doch über WLAN mit deinem Router, dann lädt er die Mails normalerweise darüber runter.
     
  4. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    nein geht bei simyo nicht und 1MB sind noch standard als kleiner tarif.........30-200 mb sollten es schon sein......
     
  5. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.554
    Zustimmungen:
    393
    Also der lädt keine runter, die drin sind in der Regel. So war es zumindest bei meinem Bold. Dazu greift dort beim BlackBerry nur spezielle Optionen, denn normale Datentarife selbst 5GB Internet-Flat deckt das nicht ab.

    Blödsinn, 1MB für emails reicht bei BlackBerry für 300-500 emails im Monat. Die normalen Datentarife greifen beim BlackBerry eMail nicht! Ich habe einen hier, auch die Option dafür. Was man aber braucht ist wirklich noch zu der 1MB für eMails gute 200MB zum surfen oder zum laden. Des teil geht nämlich auch so gerne mal rein.

    LG
     
  6. patric87

    patric87 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten!

    Kannst ud mir sagen, wo genau man das einstellt?

    Sowas ähnliches hab' ich auch gehört. Jetzt bin ich auf jeden Fall beruhigt... :)
    Wenn eine E-Mail Bilder hat, lädt er dann die Bilder auch über das Kontingent, was für E-Mails "reserviert" ist, oder über das "normale" Datenvolumen?

    LG
     
  7. Spenser

    Spenser <b>leftover</b>

    Registriert seit:
    18. Nov. 2008
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    93
    Der Blackberry braucht am Tag bei mir (ca. 200 - 400 Mails) zwischen 100 und 400 kbyte am Tag nur für Mails.

    Das System geht also sehr sparsam mit der Bandbreite um.
     
  8. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    ja kann ich bestätigen. Beim BlackBerry ist unter anderem UMTS überflüssig (für die Blackberry Optioin zumindest)
     
  9. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Nein, tut mir leid. Besitze selber keinen, kenne das nur von Nokia Mail so... Vielleicht kann dir Spenser weiterhelfen.
     
  10. Spenser

    Spenser <b>leftover</b>

    Registriert seit:
    18. Nov. 2008
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    93
    Der BB ist sogar das erste Datengerät, mit dem ich bedenkenlos ins Ausland fahre ohne die Datenoption abzuschalten.
     
  11. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    :D das würde ICH jetzt widerum nicht machen...... Ich haben letzten Monat eine Rechnung bekommen (o2 hat versehentlich meine Internetoption nicht berücksichtigt).. Die Rechnung belief sich auf knappe 500 Euro nur Daten ;) Allerdings war das wenigste davon mails. ich hab das teil halt immer an und alles mögliche an Daten kommen rein und raus
     
  12. Spenser

    Spenser <b>leftover</b>

    Registriert seit:
    18. Nov. 2008
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    93
    Ich war jetzt zweimal in Austria und die Kosten waren echt überschaubar. Surfen würde ich dort halt nicht, aber rein für Mails ist das keine Tragödie...
     
  13. sinnlosz

    sinnlosz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi, also ich hab ne Base internetflatrate mit 50mb und alles was drüber geht wird mit UMTS iwie gesteuert. Jetzt wollte ich mal fragen, ob mir extra kosten anfallen, wenn ich mit dem blackberry bold 9000 damit im internet surfe bzw emails abrufe? Und stimmt es wirklich, dass bei GPS extrakosten anfallen bei der routenauswahl weil das iwie ein off board programm ist?
     
  14. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    1. blackberry braucht blackberry flat (10€/monat extra),die 50mb kannst du als kostenschutz ZUSÄTZLICH gebucht lassen.dann sind auch alle GPS offboard dinge eigentlich abgedeckt

    mache ich auch so mit meinem 9000.
     
  15. sinnlosz

    sinnlosz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0

    Meinst du es geht auch ohne die 50 extra mb-flat? Also wenn ich z.b. icq nutze bzw msn brauch ich ja generell nur die blackberry flat oder? GPS nutze ich nur selten. Aber auf meinem jetzigen Android handy hab ich eben dieses Latitude und das berechnet ja auch die Entfernung und das geht ja dann auch über GPS. Wobei ich auf Latitude auch gut verzichten kann^^
     
  16. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    BB-Flat und Internetflat-S zusammen,denn wenn du mal nen programm hast das nicht abgedeckt ist,dann hast du nach 3MB volumen schon mehr bezahlt als dir die kleine flat kostet im monat ;)
     
Die Seite wird geladen...