Blackberry Curve 8300 - GPS Probleme

Dieses Thema im Forum "BlackBerry Forum" wurde erstellt von Bodo500, 9. Juni 2009.

  1. Bodo500

    Bodo500 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Apr. 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habe ausversehen die Verbindung zum GPS Empfänger beim Black Berry Curve 8300 gelöscht.
    Kann mir jemand sagen wie ich den wieder rein bekomme. Muss ich da die Software vom Handy oder navisoftware neu installieren?

    Ausserdem bekomm ich keine Verbindung zu einem Satelitten, also Navi funzt nicht.
    Vielleicht kann mir da ja einer weiterhelfen.

    Habe Fonic Karte drin (T-online). denke mal es liegt auch an den Interneteinstellungen.

    Danke Reiner
     
    #1 Bodo500, 9. Juni 2009
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2009
  2. MrAss69

    MrAss69 Guest

    Da der GPS-Empfänger fest im Handy verbaut ist, kannst Du ihn unmöglich gelöscht haben...

    MfG

    Moi
     
  3. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    1.) das 8300 hat keinen GPS empfänger,nur das 8310 hat GPS
    2.) ohne BB option kannst du kein navigation machen auf BB geräten,weil diese alle internet brauchen,es gibt keine onboard lösung
    3.) fonic ist o2, nicht T-MO ;)

    BBmaps ("karte") ist fest in die firmware integriert,da kannst du eigentlich nichts löschen?hast du das symbol vielleicht ausgeblendet??
     
    #3 dudelove, 9. Juni 2009
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2009
  4. Bodo500

    Bodo500 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Apr. 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss ja nicht, aber warum ist dann eine Navisoftware drauf und ich kann auf GPS-Navigation klicken????
    Hier mal die Funktionnen von dem Handy:

    * Mobile E-Mail
    * Organizer
    * Mobiles Internet
    * Telefon
    * Kamera
    * BlackBerry® Maps
    * Media Player
    * Zugriff auf Unternehmensdaten
    * SMS
    * MMS
    * GPS 1
    Danke Reiner
     
  5. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    in der FW 4.5 ist glaube ich generell nen navi drinne,auch wenn kein GPS empfänger verbaut ist,hast du oben auf der rahmenkante da wo der stummknopf ist denn nen GPS symbol?wenn nicht dann ist auch kein gps verbaut,und generell ist im 8300 kein gps verbaut,nur im 8310.
     
  6. DaReal2k

    DaReal2k Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann da BODO500 nur halb zustimmen.

    Das passt schon wie Dudelove es sagte.

    Besitze jetzt selber das BB 8300 curve.

    Soweit wie ich das mit meinen T-Mobile Branding z.t beurteilen kann.

    Ist auf jedenfall im "curve model ein Internen GPS

    Nur geschickter weise benutzt das BB vorkonfiguriert,

    alle anderen kostenpflichtigen "Datendienste" für Googlemaps,Opera,mail, usw

    Bei mir in diesem Fall Roaming von T-Mobile.
    Ich kann es auch umstellen auf normal GPS.
    nur findet er kein Ori. PKT. das muss er ja.
    Weil Standort Bestimmung und org.GPS Funktion sind ja kostenlos.
    Sprich Aktl. Pos. Koordinaten etc.
    Nur tut sich da im nichts.Wird wohl am t-mobile/Vodafone branding liegen,
    weill es die modelle meistens nur in flatrate oder datenpaketen u. verträge verkauft.
    :kuckst du:
    Vodafone Online Shop
    Das wird Ähnlich wie mit dem internen GPS bein N95.
    Neue FW drauf oder Patch und dann wirds laufen*hoffentlich* :confused:

    Und nun kommt trick 17 :rolleyes: ins Spiel.


    Menu--Option--Erweitert--GPS
    Ist also Def. vorhanden da man dort auch
    GPS Datenquelle auswählen kann.
    Ob GPS/Datenverbindung/HSDPA/usw.


    Ich werde euch bericht erstatten was sache ist.
    Da ich auch mein T-online Branding entfernen will, und umsonst navigieren :rolleyes:
    Kann nur nicht sagen obs heute oder gar freitag erst wird.

    Hier mal die org. Hersteller angaben.

    * Mobile E-Mail
    * Organizer
    * Mobiles Internet
    * Telefon
    * Kamera
    * BlackBerry® Maps
    * Media Player
    * Zugriff auf Unternehmensdaten
    * SMS
    * MMS
    :kuckst du:
    * GPS 1 wobei die "1" für die anzahl steht nicht Version ETC.

    Zitat WIKIPEDIA:

    Die GGSN (Gateway GPRS Support Node) stellen die GPRS-Datenverbindungen zu netzinternen Diensteplattformen oder zu Datennetzen her. Ein GGSN hat folgende Schnittstellen, welche alle auf IP basieren:
    * Schnittstellen zu den SGSN des eigenen Netzes
    * Schnittstellen zu den SGSNs ausländischer GPRS-Netze, um den eigenen Teilnehmern die Nutzung der GPRS-Dienste vom Ausland aus zu ermöglichen.
    * Schnittstellen zu Online-Abrechnungssystemen (Traffic Analyser, Charging Gateway), um GPRS-Benutzung mengenmäßig oder auch zielspezifisch abrechnen zu können.
    * Schnittstellen zu GPRS-Diensteplattformen (z. B. WAP-Server, MMSC)
    * Schnittstellen zu Datennetzen (Internet, Firmennetze)

    Der Zugang zum GPRS-Netz erfolgt über einen Zugangspunkt, der APN (Access-Point-Name) genannt wird. Die Zuordnung von APN zu einem Teilnehmer erfolgt über die Teilnehmerdaten, die im HLR gespeichert werden. Ein Teilnehmer kann dabei mehrere APN nutzen.

    ZITAT ENDE WIKI



    Größe und Gewicht


    * 107mm (Länge)
    * 60mm (Breite)
    * 15.5mm (Tiefe)
    * 111 g (Gewicht)

    Dateneingabe/Navigation


    * Hinterleuchtete Tastatur

    Stimmeingabe/-ausgabe


    * Anschlussbuchse für 3,5 mm-Stereo-Kopfhörer
    * Unterstützung für Stereo-Headsets
    * Integrierte Kopfhörer mit Mikrofon
    * Integrierte Freisprechanlage
    * Bluetooth® v2.0; Mono- /Stereo- Headset, Freisprechanlage und serielle Anschlussprofile unterstützt (Bluetooth®-Technologie)
    * M3, T3 (Hörgerätekompatibel)

    Anzeige


    * Schriftgröße (vom Benutzer wählbar)
    * Farbdisplay
    * Hinterleuchtung
    * Lichtsensor-Bildschirm

    Benachrichtigung


    * Polyphone Klingeltöne
    * MP3-Klingeltöne
    * Vibrationsmodus
    * LED-Anzeige

    Ungefähre Akku-Lebensdauer


    * Bis zu 408 Stunden oder 17 Tage (Bereitschaftszeit)
    * Bis zu 240 Minuten oder 4 Stunden (Sprechzeit)

    Speicher


    * Erweiterbarer Speicherplatz - unterstützt microSD-Karten
    * 64 MB (Flash-Speicher)

    Modem


    * RIM® Wireless Modem
    * Modemfähig

    E-Mail-Integration


    * Kompatibel mit BlackBerry Enterprise® Server für Microsoft® Exchange®
    * Kompatibel mit BlackBerry Enterprise® Server für IBM® Lotus® Domino®
    * Kompatibel mit BlackBerry® Enterprise Server für Novell® GroupWise®
    * Integrierbar mit vorhandenem Unternehmens-E-Mail-Konto
    * Integrierbar mit vorhandenem persönlichen E-Mail-Konto
    * Integrierbar mit neuem E-Mail-Konto des Endgeräts

    Enthaltenes Zubehör


    * USB-Kabel
    * Ladegerät

    Sicherheitsfunktionen


    * Kennwortschutz und Tastensperre
    * Unterstützung von S/MIME optional
    :kuckst du:

    Mobiles Netzwerk


    * Nordamerika: 850 MHz GSM/GPRS-Netze
    * Nordamerika: 1900MHz MHz GSM/GPRS-Netze
    * Europa/Asien-Pazifik-Raum: 1800 MHz GSM-/GPRS-Netze
    * Europa/Asien-Pazifik-Raum: 900 MHz GSM-/GPRS-Netze
    * EDGE-Netze

    Zitat WIKIPEDIA:

    Die GGSN (Gateway GPRS Support Node) stellen die GPRS-Datenverbindungen zu netzinternen Diensteplattformen oder zu Datennetzen her. Ein GGSN hat folgende Schnittstellen, welche alle auf IP basieren:
    * Schnittstellen zu den SGSN des eigenen Netzes
    * Schnittstellen zu den SGSNs ausländischer GPRS-Netze, um den eigenen Teilnehmern die Nutzung der GPRS-Dienste vom Ausland aus zu ermöglichen.
    * Schnittstellen zu Online-Abrechnungssystemen (Traffic Analyser, Charging Gateway), um GPRS-Benutzung mengenmäßig oder auch zielspezifisch abrechnen zu können.
    * Schnittstellen zu GPRS-Diensteplattformen (z. B. WAP-Server, MMSC)
    * Schnittstellen zu Datennetzen (Internet, Firmennetze)

    Der Zugang zum GPRS-Netz erfolgt über einen Zugangspunkt, der APN (Access-Point-Name) genannt wird. Die Zuordnung von APN zu einem Teilnehmer erfolgt über die Teilnehmerdaten, die im HLR gespeichert werden. Ein Teilnehmer kann dabei mehrere APN nutzen.

    ZITAT ENDE WIKI

    Hoffe konnte Helfen und warte auf baldige Atwort

    Mit Freundlichen Gruß DaReal2k
     
    #6 DaReal2k, 23. Juni 2009
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2009
  7. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    entbranden kannst du vergessen,die vendor ID des brandings ist hardcode im flash,da geht nichts mit entbranden,und nen blackberry funktioniert nur vollständig und korrekt mit der passenden datenoption,sonst ist er nahezu nutzlos.....
     
Die Seite wird geladen...