Blackberry Bold 9000 T-Mobile flashen?

Dieses Thema im Forum "BlackBerry Forum" wurde erstellt von agentphil, 11. Sep. 2008.

  1. agentphil

    agentphil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Kurz vorweg: Ich habe mir wirklich Mühe gegeben, das Thema an der richtigen Stelle zu platzieren, damit ich keine Unordnung hier reinbringe. Dieser Topic erschien mir am passendsten... :)
    Also... ich habe mir ein Blackberry Bold 9000 im Internet bestellt. Das Handy ist von T-Mobile gebrandet (so sagt man das doch oder?), hat also nen T-Mobile Sticker und deren Betriebssystem installiert. Ich selber benutze jedoch eine Vodafone Sim Karte. Mit dem Handy zu telefonieren und sonstiger Schnick Schnack geht alles ohne Probleme. Jedoch würde ich gerne meine Emails bei Web.de über deren pop3 Server abrufen. Bei meinem alten Smartphone war das alles kein Problem... pop3.web.de, smtp.web.de und Benutzerdaten eingegeben und alles lief wie am Wlan-Schnürchen... haha....
    Aber bei T-Mobile finde ich im Betriebssystem einfach keine Möglichkeit dies einzustellen. Lediglich über einen Enterprise Server lässt sich dies vollziehen. Habe mich mit T-Mobile in Kontakt gesetzt und die wollen mir, verständlicherweise oder auch nicht, nicht dabei helfen, da ich kein Vertragskunde sei.
    Habt ihr vielleicht ne Ahnung wie ich es anstellen kann die Emails abzurufen? Oder wisst ihr ob und wie ich das Blackberry flashen kann? Ich selber habe da nämlich nicht so die Ahnung. Das wäre wirklich nett!
    Ich bedanke mich schonmal im vorraus....Danke! :)
     
  2. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    geht bei BB nicht so einfach bis garnicht...BB nur wenn du einen BB tarif hast ansonsten kannst es echt vergessen...flashen kannst ebenfalls vergessen..geht zwar aber ändert nichts
     
  3. DerInDerInderin

    DerInDerInderin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Okt. 2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht hilft Dir meine Antwort noch...

    Also POP3, SMTP usw. kannst mit einem BB vergessen. Da der Bold WiFi hat, kannste lediglich Dich über einen Browser bei Web.de die Email via Webmail abrufen und versenden.

    Aber Frage: Warum nutzt Du denn nicht das, was einen BB ausmacht??? Den Push-Mail-Sevice von BlackBerry. Dazu mußt Du das Gerät lediglich beim BES (Blackberry Enterprise Server) wenn Du ein Enterprise-Gerät hast oder beim BIS (Blackberry Internet Service) wenn DU ein Prosumer Gerät hast, anmelden. Du brauchst dazu NUR Deine IMEI und Deine GerätePIN (findest Du unter Otionen --> Status) eigeben. Dort kannst Du bis zu 5 Email-Adressen angeben, die direkt auf Deinen BB gepusht werden. Genau das macht das Gerät aus und diese Funktion solltest Du nutzen. Ich habe einen 8320 und liebe es :)
     
  4. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    du darfstnicht vergessen das er den BIS mit nem privatvertrag und BES mit einem firmenserver nutzen kann und dazu ne extra option braucht die mit 6 mb im mont 10 euro extra kostet.
     
  5. DerInDerInderin

    DerInDerInderin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Okt. 2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Weiß nicht ob das überall so ist. Ich hab die Mobile Option bei 1&1, und über die haben einen eigenen BIS-Anmeldeservice. Hat alles ohne Probleme prima geklappt. Bin also voll zufrieden.
     
  6. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    oh mann nen bold und dann keine BB Option :( das ist echt verschwendung :)
     
  7. fuchsbaerga

    fuchsbaerga VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    habe auch einen Bold und habe als Emailclient Googlemail (im Google Mobile Apps Paket), ist zwar kein Push oder Blackberrysync, aber es reicht, wenn man nur zeitnah seine Emails abrufen will.
    Mit Googlemail kannste auch dein web.de Postfach abrufen.

    Gruß fuchsbaerga
     
    #7 fuchsbaerga, 31. Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 31. Okt. 2008
  8. andrew_fa

    andrew_fa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Feb. 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    ganz einfach:
    es geht NICHT
    der grund ist, daß das branding eine hardwareanpassung einschließt, die nicht beeinflußbar ist. dh mit vodafone branding kein BES oder prosumer modus bei t-mobirel und umgekehrt. SONST KÖNNTE man den service dazubuchen, aber immer nur von DEM netzbetreiber dessen branding das gerät hat.
    t-mobile hat den besseren tarif, dh volumentarif + optional prosumer bzw BES flat. vodafone gestattet dagegen nur ein maximales volumen für BES bzw prosumer, alles darüber hinaus (also auch internet) wird richtig teuer (ich habe ein vodafonegerät). bei vodafone schließt BES/prosumer internet flat aus und internet flat BES bzw prosumer, weil das technisch im konflikt ist
     
  9. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    absoluter schwachsinn........früher gab es mal enterprise und prosumer geräte,beim bold gibt es diesen unterschied nicht mehr.er kann seinen bold überall am bis anmelden wo er eine BB option hat -.-
     
    #9 dudelove, 12. Feb. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Feb. 2009
Die Seite wird geladen...