Bild-Zeitungs-App fürs Handy

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy A3/A5/A7 Forum" wurde erstellt von Drössiger, 20. März 2017.

  1. Drössiger

    Drössiger Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    7
    Ich weiß nicht, ob es ein spezielles Problem vom Galaxy A5 2016 ist, aber ich finde da nicht die kostenlose App für die "Bild" fürs Mobil-Telefon, sondern nur die Bezahl-Version.
    Gibt es diese kostenlose App der "Bild" für Mobiltelefone nicht mehr oder suche ich falsch?
     
  2. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
  3. Drössiger

    Drössiger Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    7
    Das ist doch auch eine kostenpflichtige Bezahl-Version und zwar genau die selbe, die ich schon installiert habe und wegen der ich hier auch nachfragte.
    Es gibt aber auch eine kostenlose Bild-App und die suche ich.
     
  4. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Die Plus Angebote gehen nicht, aber des geht auf der HP auch nicht.

    Alles andere kannst du in der App ohne Probleme nutzen.

    Hab es selbst getestet und hab kein Account. Nur des Plus geht nicht.

    LG
     
  5. Drössiger

    Drössiger Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    7
    Bei meinem Samsung geht das Plus aber auch, allerdings erscheint ab und an mal ein Fenster, wo "nur noch 4 Tage umsonst" drinsteht, dann soll es Geld kosten. Da kann ich ja nur hoffen, das sich, wenn ich nicht bezahle, nur die Plus-Version verabschiedet, aber nicht die kostenlose Free-Version.
     
    #5 Drössiger, 22. März 2017
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2017
  6. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Es gibt nur die eine App, die hat eine In-App Kaufoption.

    LG
     
  7. Drössiger

    Drössiger Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    7
    Auf dem alten Nokia Lumia 625 meiner Frau ist eine kostenlose Bild-App drauf, die heißt aber etwas anders, nämlich M-Bild.de und meine Frau meint, das wäre genau die Gleiche, nur ohne Plus halt.
     
  8. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Du vergleichst gerade WP mit Android.

    Da ist des auch kein richtiges Programm wie bei Android. ;)

    LG
     
    teleoase gefällt das.
  9. ElliMo08

    ElliMo08 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich bekomme mit meinem LG G3 und meinem iPad 2 auch nur die kostenpflichtige App. Früher gab es mal eine kostenlose Version, aber das ist inzwischen vorbei.
     
  10. Drössiger

    Drössiger Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    7
    Aber scheinbar nur bei einer Neu-Installation, denn auf dem alten Nokia 625 ist die kostenlose Bild-App immer noch aktiv.
     
    ElliMo08 gefällt das.
  11. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Ich wiederhole nochmal, des 625 ist Windows Phone, da gibt es andere Apps, diese sind mit Android (A5) nicht vergleichbar.

    Ansonsten such mal Lumia Kamera fürs A5. :fresse:

    LG
     
  12. Drössiger

    Drössiger Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    7
    Ob richtiges oder "falsches" Programm, meine Frau war mit der kostenlosen Bild-App zufrieden.
    Deine obige Erklärung war für mich nicht ganz schlüssig, aber das es unterschiedliche Apps gibt, schon.
    Bis dann , Axel
     
  13. ElliMo08

    ElliMo08 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    OK, könnte ich mir schon vorstellen, das Neuinstallationen kostenpflichtig sind
     
  14. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Die App für Windows Phone ist immernoch kostenlos.
    https://www.microsoft.com/de-de/store/p/bild/9wzdncrfhws4

    Es handelt sich dabei nur um die Mobile Seite in einen eigenen geschlossenen (kannst keine andere Seite öffnen) Browser.

    Bei Android kannst du mehr verwenden über die App, z.B. des Fußball-Paket oder Benachrichtigungen.

    Somit ist klar, dass eine App was kostet, da du dort alles von Bild nutzen kannst, sprich auch Bild+ und Fußball-Abo.

    LG
     
    ElliMo08 gefällt das.
  15. ElliMo08

    ElliMo08 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Genau so habe ich das auch gemeint. Ich bin halt nicht wirklich so der Erklärbär.... :dankeschoen:
     
  16. Drössiger

    Drössiger Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    7
    Naja, zum Beispiel bei der "Spiegel"-, der "Gala"-, der "NTV"- und der "Focus"-Apps kannst du auch alles nutzen und die sind trotzdem kostenlos.
    Also, nur mehr Umfang muss nicht automatisch auch was kosten, aber Bild kann sich das wohl leisten.
    Ist bei den Navi-Apps doch genauso. OSmand ist für die Straße und für Outdoor nutzbar, Navigon aber nur für die Straße und trotzden kostet Navigon was, obwohl es weniger bietet, als das kostenlose OSmand.
     
  17. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Offiziell ist sie doch kostenlos die Bild-App.

    Es ist In-App Käufe, muss nicht genutzt werden, sprich geht nur der Zusatz nicht.

    Naja bei Spiegel hast du aber nicht die Möglichkeit auch die Zeitung drin zu lesen.

    Bei Bild hast ja die Zeitung mit dabei, die Premiumsachen usw.

    Navigon hat die Karten dabei, bei den kostenlosen wird es online abgerufen, dazu kann man Navigon offiziell kostenlos nutzen. Man muss nur Telekomkunde sein oder des HUD von denen.

    LG
     
  18. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.329
    Zustimmungen:
    216
    Warum sollte irgendjemand freiwillig Bild lesen wollen ?
     
    ElliMo08 gefällt das.
  19. ElliMo08

    ElliMo08 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    @tomauswustrow, das ist natürlich ein unschlagbares Argument :biggrin: Aber anscheinen ist ja Bedarf da ;-)
     
  20. Drössiger

    Drössiger Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    7
    Stimmt nicht. Bei Navigon sind wir einer Meinung, aber bei meinem anderen Beispiel, nämlich Osmand, gibt es die Karten kostenlos und deshalb ist eine Navigation auch offline möglich.
    Folgend dazu ein Zitat von OsmAnd.
     
Die Seite wird geladen...