Betrifft: Löschung von Accounts

Dieses Thema im Forum "Aktuelles zum Forum" wurde erstellt von logofreax, 17. Mai 2009.

  1. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Als Betreiber des Forums bin ich verpflichtet Accounts zu löschen, sofern es der User wünscht.

    Dazu gibt es im Kontaktformular einen extra Topic.

    Zeitnah werde ich diese Löschung dann umsetzen ohne groß nachzufragen, ob denn jemand wirklich sicher ist. Dafür reicht einfach die Zeit nicht.

    Mit der Löschung des Accounts werden aber keine Beiträge gelöscht. Dazu ist der Betreiber eines Forums nicht verpflichtet.

    Der Grund ist ganz simpel.

    Bestehende Themen würden den kompletten Zusammenhang verlieren und wären somit komplett unbrauchbar.

    Was aber zu beachten ist:

    Gelöschte Accounts sind nicht mehr wiederherstellbar. Gelöscht ist gelöscht.

    Ich betone dies extra, da sich gestern ein langjähriger User hat löschen lassen. Nicht mal 24 Stunden später bereut er es und will seinen Account zurück haben.

    Dieses ist aber leider nicht mehr möglich. Zwar kann man sich einen neuen Account mit dem alten Usernamen registrieren, aber die alten Beiträge bleiben als "Gast" markiert.

    Auch den alten Status wie z.B. VIP bekommt man nicht mehr automatisch zurück.

    Man sollte sich also vorher gut überlegen, ob man wirklich aus einer Laune heraus seinen Account löschen lassen will, denn wie schon geschrieben. Ich frage da nicht mehr nach und das Löschen ist eine Sache von 5 Sekunden bzw. 3 Klicks.

    cu
    logofreax
     
  2. GîxXéR

    GîxXéR VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    1
    Löschen ist sowieso totaler Pfefferkuchen.

    Warum die Member den Account nicht einfach lassen und einfach nicht mehr online gehen?! o.0
     
  3. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    man wird da schon seine Gründe für haben die Du eventuell nicht verstehst Ich verstehe zB auch nicht warum man eine shoutbox braucht
     
  4. Psykitt

    Psykitt VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    2
    Ich weiss nicht, was ihr jetzt plötzlich gegen die Shoutbox habt.
    Als alleine Lebender schätze ich sie immer mehr und stelle fest, dass ich mich immer mehr daran beteilige.
    Dort sind ständig gleichgesinnte und Freunde zum Unterhalten.
    Heute ging es McFloyd nicht gut und man hat sich sofort nach ihm erkundigt.
    Schwarze Schafe werden dort sicher nicht alt!
    Ich bin für die Shoutbox - mit sagt sonst keiner gute Nacht
    Tipps kann man dort auch sehr schnell bekommen...
    Gruß Psykitt
     
  5. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Gixxer? Jeder hat sein gutes Recht den Account löschen zu lassen. Der Admin hat kein Anrecht darauf ihn stehenzulassen, obwohl der Nutzer es ausdrücklich wünscht. Wäre ja genauso als wenn du dein Bankkonto kündigen würdest und die Bank würde es verweigern.
     
  6. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Er bezog sich ja auch nicht auf Logo, sondern auf die Leute.

    Warum müssen die ihren Acc löschen?
    Ich hab in mehreren Foren Accounts, wo ich bestimmt Jahre nicht mehr war. Na und?
    Warum die löschen?
     
  7. Rizzo

    Rizzo Guest

    Als Mitbetreiber einens Forums, sehe ich das auch nicht so gerne, wenn die Leute Ihren Account einfach stehen lassen!

    Diese Leute nennt man Forenleichen, diese werden bei uns vorher angeschriben und nach einigen Wochen automatisch gelöscht! Nur so hält man Ordnung in einem Forum. Es geht ja auch anders, einige lassen diese stehen, damit es in der Bilanz besser aussieht und es den Anschein hat, als wäre was los im Forum!

    Ich habe einem Forum (das ich hier nicht nennen möchte) mittlerweile 6 mal angeschrieben meinen Account zu löschen. Nix passiert!!! Das finde ich richtig Sch...
     
  8. Hans Wurscht

    Hans Wurscht VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Alter Kommentar
    Benutzerbild von Hans Wurscht
    @Ingisoft

    Ich glaub das Forum kenne ich, habe ich auch schon mehrfach per Mail um Löschung gebeten. Null-Reaktion

    Über den Willen, den eigenen Account löschen zu lassen, brauch man nicht diskutieren glaube ich.
     
  9. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Mir ist es ehrlich gesagt, ob jemand seinen Account löschen lässt oder nicht.

    Tut er es nicht ist es ok, denn diese "Karteileichen" fressen kein Brot. Die Anzahl der Benutzer ist doch sowieso nur Augenwischerei.

    Was nützen einem 500.000 User, wenn nicht mal 1% davon aktiv sind.

    Wichtiger ist da schon die Anzahl der Beiträge, Themen und wie viele Themen bzw. Beiträge pro Tag dazu kommen. Daran sieht man doch erst wie aktiv ein Forum ist.

    cu
    logofreax
     
  10. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Warum "deaktiviert" ihr nicht einfach still und heimlich den Account, nach aussen hin macht es dann den Eindruck als wäre er gelöscht. So lässt sich nach belieben Nutzername und Status wiederherstellen.
     
  11. It'sMe

    It'sMe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Einfach so beibehalten und gut. Die Leute, die sich ihren Account löschen, werden sich das schon gut überlegt haben.
     
  12. Spenser

    Spenser <b>leftover</b>

    Registriert seit:
    18. Nov. 2008
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    93
    Weil das rechtlich nicht zulässig ist?
     
  13. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Weg ist doch weg? Ohne Zugriff auf Foreninterna wird man doch den Unterschied nicht feststellen können oder? Rechtliche Aspekte mal hin- oder her... Rein theoretisch jedenfalls.
     
  14. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Nun, doch.

    Man kann sich, trotz Löschung des Accounts, ja noch mit einem 2ten anmelden oder aber über den Account des/der Kumpels/Kumpeline vergewissern ob der Account tatsächlich gelöscht wurde.

    Dazu brauch man ja nur in der Mitgliederliste nach seinem Nicknamen suchen.

    Wenn er nur deaktiviert wurde, steht auch nur gesperrt da ;) Wenn er gelöscht wurde, findet man ihn nicht.

    Allerdings brauch man darüber nicht mehr diskutieren, denn das Forum ist ja mittlerweile als Gewerbe angemeldet und da wäre es sinnvoll solchen Aufforderungen zwingend nachzugehen, denn sonst könnte es unter Umständen unangenehm für den Betreiber werden.
     
  15. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Das kann man auch als gast sehen, denn erfahrungsgemäß kommen solche Ex-user immer wieder auf die Seite und melden sich dann doch wieder an ;)

    Gerade gestern erst wieder :D

    cu
    logofreax
     
  16. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Wer war denn der glückliche, wenn ich fragen darf? :)
     
  17. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Das werde ich nicht sagen...bitte um Verständnis.

    cu
    logofreax
     
  18. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Logo du hast absolut Recht.

    Das geht ja auch keinen etwas an.
    Meine Meinung dazu.

    mfg
    csmulo
     
  19. Sal Schick

    Sal Schick VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    Wenn jemand den Wunsch hat,dass die Beiträge gelöscht werden sollte man ihm den Wunsch auch erfüllen. Die Person könnte die die Beiträge ja auch selber löschen und das wäre auch das selbe wie als wenn der Admin die Beiträge löscht.
    Wir sind ja auch ein soziales Forum.;)
    (nur meine Meinung dazu)
     
  20. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Das hat nix mit Sozial zu tun.

    Gesetzt den Fall ich würde meine Beiträge alle löschen lassen...

    ...dann überlege mal, wie die Themen aussehen würden. Würden sie einen Sinn ergeben?

    Daher ist man als Betreiber nicht verpflichtet sämtliche Beiträge von jemanden zu löschen. Die beiträge würden aus dem Zusammenhang gerissen und somit unbrauchbar.

    Ok, wenn jemand 2 oder 3 Beiträge geschrieben hat und unbedingt darauf besteht...von mir aus...gibt echt wichtigere Probleme auf der Welt...obwohl...

    einen Grund gibt es und der nennt sich Schöpfungstiefe.

    Wenn ein Beitrag einen gewissen Grad an Arbeit gemacht hat (vereinfacht gesagt sowas wie die FAQ) dann kann derjenige darauf bestehen.

    Aber was passiert wenn ich es nicht mache? Nix...selbst vor Gericht hast du keine Chance. Die nehmen das nicht mal zur Verhandlung an.

    Es gibt da ein Forum, aus dem ich meine Anleitungen zu gerne komplett löschen lassen würde...macht der Betreiber nicht, juckt ihn auch nicht und meine Bemühungen diese per Anwalt löschen zu lassen haben mich nur Geld und Nerven gekostet...

    Aber wir sind ja die Guten und man kann mit mir über alles reden :D

    cu
    logofreax
     
Die Seite wird geladen...