Base Base Rechnung von 143 € - Muss ich zahlen?

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von Tugi, 26. Feb. 2011.

  1. Tugi

    Tugi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Jan. 2007
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    0
    Hi liebes Forum,

    sooooo ich muss erstmal sehr weit ausholen..

    also ich habe mir am 17.12.10 das X10 mini pro gekauft (brandingfree) und nutze es mit meiner BASE Vertragskarte. Zu der Zeit hatte ich noch Folgenden Tarif: Base Web Edition mit SMS flat für 15 € Monatlich. Mobiles Internet hab ich nicht genutzt. Nur WLAN Zuhause. Ich habe am 21.01.11 eine Internetflat gebucht. Und am 22. wurde Sie morgens Freigeschaltet. Ich habe extra bei der Hotline angerufen und mich zu vergewissern. Und ich habe mir auch gleich die passende Internet Konfiguration senden lassen, weil vorher KEINERLEI Internet Konfigs auf dem Handy waren. Und jetzt kommt das dicke Ende. Ich habe eine Rechnung über 143 Euro bekommen, und davon 30 € Hotline (die ich noch IRGENDWIE verschmerzen kann) und ~100 € internet Nutzung? Ich hab aber ne Internet Flat von 200 Mb, die dann aber gedrosselt werden würde hat man mir gesagt und keine Zusatzkosten!?! Ich habe wieder bei der KOSTENPFLICHTIGEN (GRR :mad: ) Hotline angerufen und man sagte mir das ich das zahlen MÜSSTE, weil die Verbindungen dagewesen seien, was garnicht sein kann! UND ads beste ist, ich bekomm meine Rechnung Online, aber bekomme seit letztem Monat keine EINZELVERBINDUNGSNACHWEISE mehr, wo ich das Kontrollieren kann. Ich musste schon letzten Monat 26 € für irgendwelche Internetbenutzung Zahlen, die auch nicht dagewesen sein konnten. Irgendwas ist da Faul im Busch. Kann ich irgendwas machen, damit ich das nicht Zahlen muss? Ich hab die Rechnung mal angehangen... Tut mir leid für das Wirrwarr...
     

    Anhänge:

  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Exakt dasselbe Problem hatte ich mit eplus im September.

    Internetflat gebucht und wurde auch eingerichtet (SMS kam an, das die Flat jetzt aktiv ist) und dann kam eine Rechnung von knapp 300 €...

    Zum Glück konnte ich nachweisen, das ich die SMS bekommen habe und so hat eplus mir das zuviel gezahlte Geld erstattet.

    Also rufe bei der Hotline an und die sollen schauen, ob dein Anruf wegen der Freischaltung aufgezeichnet wurde.

    Wenn ja, haben die den kürzeren gezogen und du bist raus.

    Allerdings musst du erst einmal bezahlen :(
     
  3. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Das X10 ist bekannt dafür, gern ins Internet zu gehen, ohne vorher zu fragen. Das kann auch gehen, ohne das die korrekten Einstellungen im Gerät hinterlegt sind. Es kann also sein, da du ja auch schreibst, du hast letzten Monat auch schon was für die Internetnutzung gezhalt, dass das Handy eine Verbindung aufgebaut hat, ohne dass du es mitbekommen hast. Und ohne passende Option wird das ja meist richtig teuer :(
     
  4. Tugi

    Tugi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Jan. 2007
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    0
    @Logo: Ich hab keine Aktivierungssms bekommen, deshalb hab ich bei der Hotline angerufen und der Typ hat es mir zu 100% bestätigt das die Flat ab JETZT aktiv ist... Aber ich bin mir nicht sicher ob der Anruf aufgezeichnet wurde... Hab kein Bock mehr bei der Hotline anzurufen, weil ich schon wie auf der Rechnung angezeigt 30 € Hotline kosten hatte letzten Monat... Kann ich nicht ne Mail schreiben?
     
  5. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    33
    Schau mal im "E-Plus - schlechtestes Netz"-Thread, da hat Arno der Netzbotschafter von Base schon zig mal die Mail-Adresse mit einem (lt. seinen Aussagen) kompetenten Team dahinter gepostet.
     
  6. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Aus diesen Gründen lasse ich die Gespräche immer aufzeichnen bei der Telekom.

    Eins ist wichtig, nett schreiben und nicht rumzicken oder so.

    Denn so stellen die sich auf stur.

    LG
     
  7. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    33
    Das zum einen und zum anderen: IMMER den Namen des Gegenübers aufschreiben.
    Nicht verstanden? Nochmal nachfragen und Notfalls buchstabieren lassen.
    So haste immer nen Nachweis.

    habs mal eben rausgesucht:

    mein@base.de
     
  8. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Bei 30€ Hotlinekosten (übrigens eine Frechheit von Base, Vertragsverlängerungs-Nummer etc ist bei denen kostenlos) würde ich meinen Kontakt nur noch schriftlich durchführen... Da könntest du knapp 60 Briefe (!) für schreiben.
     
  9. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Was ich z.B. bei der Telekom (Festnetz) mache ist, rufe die kostenlose Nummer an und lasse mich zur Technik durchstellen. Dann kostet mich des nichts, wenn ich die Technik so anrufe, müsste ich zahlen.

    Am besten eine kostenlose Hotline anrufen und dich durchstellen lassen. Meist klappt des und zahlst dann nichts. ;)

    LG
     
  10. dowser

    dowser VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dez. 2009
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    5
    Such doch mal einen Base Shop auf und sprich da direkt mit jemandem von Angesicht zu Angesicht
     
  11. Tugi

    Tugi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Jan. 2007
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    0
    Ich schreib denen jetzt mal ne Mail und dann geh ich in nen BASE Shop und rede vorort mit denen.. Doppelt hält besser
     
  12. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Nicht nur des X10 ist bekannt dafür ;) JEDES! Android braucht eine vernüftige Internetflat, ansonsten wirds, wie hier, ziemlich schnell teuer.
     
  13. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß schon, aber hier gings ja explizit ums X10. Da muss ich ja nicht so weit ausholen^^
     
  14. E-Plus Gruppe

    E-Plus Gruppe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Schreib uns doch bitte eine Email mit deinen Anschlussdaten und dem Anliegen an mein@base.de. Das mit den Kosten können wir dann klären, ist alles nachvollziehbar, wann du angerufen hast und wann die Kosten entstanden sind. Wenn du die Kosten nach dem Anruf verursacht hast, können wir dir die Kosten gutschreiben, bei den Kosten vor der Bestätigung leider nicht. Dein BASE-Service Team
     
  15. Tugi

    Tugi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Jan. 2007
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    0
    Mail ist seit 3 tagen raus. Natürlich sind die kosten nach der telefonischen bestätigung entstanden. Ich seh es nicht ein so etwas zu bezahlen!

    Gesendet von meinem X10 mini pro.
     
  16. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Du hast doch schon letzten Monat "Internetnutzung" bezahlen müssen... spätestens da hätte dir doch nen Licht aufgehen müssen.

    Ich kenn jetzt nicht das Menü des X10 mini pro auswendig, aber die neueren Androiden haben aber soweit ich weiss immer die Möglichkeit Internet ganz auszuschalten (und damit meine ich nicht diesen Tipp von wegen "Profile löschen"... der funzt nämlich net immer, sondern wirklich komplett im Menü auszuschalten). Alternativ kann man ja auch ne App (APNDroid) dafür nutzen...

    Ich hoffe mal das das du es halbwegs klären kannst... aber alleine schon wegen der Hotline würd ich denen was husten. Dafür kann ich bei O2 3 Monate surfen, SMSen und Telen bis der Arzt kommt... und hab dafür nen besseres Netz... die hätten nen Kunden weniger... :)
     
  17. niko2010

    niko2010 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Aug. 2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Reden bringt bei diesem miesen Verein nichts.
    Hast du eine Rechtsschutzversicherung?
    Falls ja geh sofort zum Anwalt und droh dem Mistverein mit Klage.
    Nur diese Sprache verstehen die.
    Habe ich auch gemacht und mein Recht bekommen.

    E-Plus/BASE ist der schlimmste Laden in der BRD.
     
  18. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Genau, egal wie der Sachverhalt ist, eine Klage regelt alles...*rofl*
     
  19. niko2010

    niko2010 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Aug. 2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Tolle Antwort. *rofl*...........
    Hier geht es doch eindeutig darum das Base im unrecht ist oder habe ich das falsch verstanden?
    Also soll er mit Klage drohen damit die Deppen das begreifen.
    War in meinem Fall leider auch so.
    Ich habe mehrere Mails und 3 fax an Base gesendet und die waren nicht dazu in der Lage mein Anliegen zu lösen.
    Nachdem mein Anwalt mit der Klage gedroht hat funktionierte auf einmal alles.

    @Aurea
    Hirn einschalten dann geht es besser. ;-)
     
  20. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Mhm und woher willst du wissen, dass Base im Unrecht ist?
     
Die Seite wird geladen...