Base Base 2 kündigen wegen Netz?

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von kakax, 31. Dez. 2008.

  1. kakax

    kakax Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute!

    Ich musste mit bedauern feststellen das mein BASE 2-Vertrag doch nur für die Katz ist. Da hat man (man denkt man hat das beste Handy mit allem schnick-schnack) und man kann es nicht ganz ausnutzen weil doch man doch überhaupt kein UMTS-Empfang hat.

    Nämlich letztens wollte ich eine Videotelefonie führen, diese ging nicht, da ich auf UMTS umschalten muss, schalte ich nun auf UMTS bekomme ich kein Empfang. Meine Mutter die hat Vodafone (vertrag) bei ihr geht das einwandfrei, nur bei mir mal wieder ist es eine extra-wurst. Kundendienst meinte: Da E+ eine schlechtere Netzdichte besitzt (als Vodafone) würde das nicht gehen, ich muss es bei Großstädten ausprobieren, denn dort hab ich mehr Glück hieß es.

    Da ich jetzt richtig sauer bin, weil ich kein UMTS bekomme wollte ich fragen, ob es doch möglich ist mein Base Vertrag kurzfristig zu löschen.

    LG
    -KaKaX
     
  2. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Das kommt darauf an, was für einen Vertrag wann und beim bei wem du konkret abgeschlossen hast.

    Da wirst du erst das Kleingedruckte lesen müssen.

    Es ist allgemein bekannt, dass die beiden kleineren Provider in ländlichen Regionen nicht so gut ausgebaut sind. Allerdings ist bei den beiden großen die UMTS Verbindung in der Regel eher in Großstädten verfügbar. Konkret geben die Provider über ihren Ausbauzustand auf Landkarten auskunft.
     
  3. maik h

    maik h Guest

    Naja mal ehrlich, da kommst nicht so einfach raus.
    Nur weil UMTS nicht verfügbar ist, schon gar nicht. Schliesslich gibts sicherlich alternativ das wesentlich langsamere GPRS.

    Dein Widerrufsrecht des Vertrags wirst du auch verwirkt haben, dadurch das du Dienstleistungen (Anrufen, SMSen, etc) in Anspruch genommen hast.
     
  4. kakax

    kakax Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Ich wohne in Frankfurt, und nicht einmal dort hab ich UMTS Empfang.
    Warum macht Base tolle Angebote (z.b. Base 2 + N95 8GB) für 20 Euro im Monat?? Die wiidersprechen sich damit, die bieten mir etwas an was ich eh nicht ganz benutzen kann. Versteht ihr was ich meine. Muss ich denn jetzt wegen diesem UMTS gleich irgendwo nach Berlin um gar eine Videotelefonie mit bekanten zuführen? Das ist doch nicht sinn der Sache!!!!

    Ich hab mein Base 2 vertrag von Debitel.

    LG
    -KaKaX
     
  5. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Wohnst du in Frankfurt am Main?

    Ich habe eplus (ist ja Base) und damit absolut keine Probleme. Und wenn mal kein UMTS Empfang möglich ist, dann zu 100% GPRS.

    Dieses ist kein Manko und daher wirst du auf Kulanz hoffen müssen.

    cu
    logofreax
     
  6. allmächd

    allmächd VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Du musst Dein N96 auch nicht extra auf UMTS schalten, das macht das Teil automatisch, sofern verfügbar. Musst nur drauf schauen, ob 3G (UMTS) im Display ist oder doch nur das Antennensymbol (GSM)
     
  7. kakax

    kakax Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Ja ich wohne in Frankfurt am Main.

    Ja also bei mir ist das stinknormale Antenensymbol zu sehen. Bei mir gibt es drei arten von netz, einmal dualmodus, umts, und gsm.

    wenn ich jetzt eine Videotelefonie durchführen möchte steht: Videoanruf von netz nicht unterstützt. ich mach jetzt eine Vodafone karte in das Handy rein, dann klappt alles wunderbar, also kann es nur an Base liegen, schließlich meinten die auch zu mir das Eplus schlechter ist als Vodafone. Mein Vertrag läuft jetzt im Oktober ab, wieso soll ich jetzt bis oktober warten wenn ich doch (wenns geht) jetzt kündigen kann.

    Ich hab keine ahnung wie ich die Kündigung schreiben soll, deswegen brauch ich auch eure hilfe.

    LG
    -KaKaX
     
  8. tr1cky

    tr1cky VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Feb. 2007
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Keine Chance, die werden dich nicht aus Kulanz aus dem Vertrag lassen.
    Sonst hier ein Musterbrief:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    da ich mein Handy und die damit verbundene Base 2 Flatrate sehr oft für Videotelefonate benutze und das UMTS Netz in meinem Gebiet von Ihrem Netzbetreiber nur schwach abgedeckt ist, hoffe ich auf eine kulante Lösung des Problems inform einer außerordentlichen Kündigung zu einem früheren Termin. Ich erwarte von Ihnen Kulanz, weil die Leistung, die ich mit diesem Vertrag in Anspruch nehme nur begenzt zur Verfügung steht und ich dies als eine nicht-erbrachte Leistung empfinde.

    Mit Freundlichen Grüßen,

    xxx
     
  9. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Ich glaube auch nicht, das sie dich unter diesen Umständen vorzeitig aus dem Vertrag rauslassen.

    Der Vertrag läuft ja schon fast 1,5 Jahre und wenn jetzt erst auffällt das einige Sachen nicht funktionieren kann ja Base nicht wirklich was dafür...

    cu
    logofreax
     
  10. kakax

    kakax Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Mir ist das aber erst jetzt aufgefallen, niemand hat mich aufmerksam darauf gemacht das umts schwierigkeiten bereiten wird. ob ich jetzt oder vor 1,5 jahren reagiere was spielt das denn für eine rolle, fakt ist, dass ich kein geld für etwas geben will was in meine augen nicht das wert hat. es ist schade ums geld das ist was mir wehtut - es geht ums prinzip

    LG
    -KaKaX
     
  11. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Aus dem Vertrag rauskommen dürftest du nicht so ohne weiteres. Du kannst aber dennoch hoffen, das E-Plus so kulant ist und dir entweder eine Gutschrift für das nicht vorhandene UMTS bereitstellt und dir das für die restliche Vertragslaufzeit nicht berechnet, oder aber du hast einfach Pech und musst in den sauren Apfel beissen.

    In beiden Fällen müsstest du dich so oder so bei einem Bearbeiter melden oder die Hotline anrufen.

    Denn die können das besser entscheiden als wir das hier tun können ;)
     
  12. allmächd

    allmächd VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Prinzipiell Kündigungen und außergewöhnliche Reklamationen immer schriftlich.

    Und ganz wichtig nicht vergessen zu schreiben (falls Du ne außerordentliche Kündigung schreibst)

    "Falls nicht möglich, kündige ich zum nächstmöglichen Termin"

    Was leute sich manchmal nen Wolf schreiben für ne Kündigung, die dann aber trotzdem abgelehnt wird, weil inhaltlich falsch.

    Ne normale Kündigung benötigt wirklich nur Name, Rufnummer, den Text "Hiermit kündige ich meinen Vertrag zum nächstmöglichen Termin" (wortwörtlich), Unterschrift, fertig. Und muß halt rechtzeitig eingehen. (es gibt Leute, die sind seit Jahren in der automatischen Verlängerung, weil sie die Kündigung immer mit Datum zu spät einschicken und sich ärgern, warum die Kündigung zum xten mal nicht klappt und der Vertrag wieder ein Jahr weiter läuft...)

    Wer inhaltlich falsch schreibt (falsches Datum etc), dem wird meist automatisch der nächstmögliche Termin gesetzt, ist aber Kulanz, muß man nicht. Weil auf blöd kannst Du sonst gegen die Firma vorgehen, wenn sie Dich dann regulär abschalten, da Du das ja nie verlangt hast, genaugenommen.
     
    #12 allmächd, 2. Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 2. Jan. 2009
  13. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    aber die enstprechenden Einstellungen sind gemacht im handy?? Nicht das du es mit den vodafoneeinstellungen versuchst??? Gerät sollte auf Dualmodus stehen dann wird sofern umts vorhanden umts benutzt (halt das jeweilst stärkste netz) Aus dem Vertrag wirst du nicht so einfach herauskommen :( Also jetzt schon rechtzeitig kündigen...
     
  14. allmächd

    allmächd VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Für Videotelefonie braucht man keine Einstellungen
     
Die Seite wird geladen...