barcoo - Barcode Scanner

Dieses Thema im Forum "Weitere Apps" wurde erstellt von NoFace, 12. März 2009.

  1. NoFace

    NoFace VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Apr. 2008
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Einfaches Scannen von Barcodes mit Deinem Handy

    barcoo bietet schnellen Zugriff auf unabhängige Informationen zu Produkten in Läden, unterwegs – einfach überall. Dein Handy wird zum Barcode-Scanner und zeigt Dir sofort was Du wissen willst. Und das kostenlos!
    Umfassende Produktinformationen und -bewertungen

    Preisvergleich, Benutzerbewertungen und Ökoinformationen. So kannst Du Geld sparen, auf die Qualität achten und die vielen anderen Informationen zu verschiedenen Produkten nutzen. Momentan werden Elektronik und Medien (Buch, CD, DVD) unterstützt.

    Das Berliner Startup Barcoo bietet eine neue kostenlose Handysoftware. Mit dieser Software lassen sich Barcodes von Produkten scannen und die dazu passenden Informationen werden auf dem Handy angezeigt. Derzeit liefert Barcoo nur Informationen zu Elektronikprodukten und Medien, wie CD's, DVD's und Bücher. Weitere Produktgruppen, wie Lebensmittel oder Kosmetikartikel mit Allergie- und Bioinformationen sollen folgen.Software liefert Produktinformationen auf das Handy

    Unter Barcoo.mobi steht die Software zum Download bereit. Diese ist bisher für die neuesten Modelle von Nokia und Sony verfügbar. Bald soll das Programm für alle Mobiltelefone erhältlich sein. Eine Version für Googles Android-Betriebssystem wird derzeit vorbereitet. Besitzt man keines der aufgelisteten Handys, kann man stattdessen auch die Internetseite direkt nutzen und den Barcode oder Produktnamen eingeben. Die Suchergebnisse werden in Form einer Linksammlung angeboten und auf Internetseiten weitergeleitet, die oft nicht für eine mobile Darstellung aufbereitet werden.
    Barcoo nimmt am Exist-Programm teil


    Mit der Entwicklung des Barcode-Scanners für das Handy will Barcoo erreichen, dass wichtige Informationen zu den Produkten allen Verbrauchern zur Verfügung gestellt werden. Barcoo wird über das Exist-Programm von der Europäischen Union und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördert.

    Homepage: http://www.barcoo.de/

    Download: http://www.barcoo.mobi/get.jsf

    LG KS-10 Joy *
     
    #1 NoFace, 12. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Juli 2009
  2. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Wofür sowas, wenn das N95 8GB zum Beispiel schon sowas hat?
     
  3. NoFace

    NoFace VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Apr. 2008
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Weil vielleicht nicht jeder ein tolles N95 8GB hat ? :rolleyes:
     
  4. NooB-EaTeR

    NooB-EaTeR Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    der scanner von n95 kann aber keine codes von lebensmittel lesen sondern nur die codes die ein link oder derartiges versteckt hat...

    also keine strichcodes !!

    Der Barcoo funzt auch auf dem I8510... da wählt ihr einfach den von n96 :D
     
    #4 NooB-EaTeR, 17. März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2009
  5. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Oh, das wusste ich nicht :D

    *klick* Download
     
  6. blacksnow

    blacksnow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2008
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    ok, ich habs
     
    #6 blacksnow, 21. März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2009
  7. ccube

    ccube VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    44
    der scanner scannt zbs. den strichcode einer pepsi flasche. ruft über internet verbindung die daten dazu auf.

    und kostenlos ist es nicht. die daten verbindung kostet
     
  8. blacksnow

    blacksnow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2008
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    dann musst aber inet bezahlen oder?
     
  9. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Natürlich musst du das Internet bezahlen ;)
     
  10. feliciano

    feliciano Guest

    Danke!!! :D
     
  11. feliciano

    feliciano Guest

    Endlich bin ich mal dazu gekommen, das Programm etwas auführlicher zu testen und auch mal alle möglichen Produkte auszuprobieren! :)

    Dabei ist mir erst mal wieder aufgefallen, auf wie vielen Waren Strichcodes drauf sind ohne dass es einem auffällt, wenn man nicht explizit darauf achtet... :o

    Was soll ich sagen? Dafür, dass es Beta ist, erkennt das Ding unglaublich viele Produkte, auch Nicht-Lebensmittel.
    Auf dem Weg ins Bad heute morgen habe ich das Handy mal mitgenommen und Strichcodes von Handcreme, Zahnpasta und Deodorant gescannt - unglaublich! :D
    Alles wurde erkannt, man erhält sogar einen Preisvergleich!! :D
    Zwar hat mein USB-Stick keine 512 MB, sondern 4 GB, aber immerhin wusste das Programm, dass der Strichcode zu einem USB-Stick gehört... ;)

    Anbei ein paar Screenshots :)
     
    #11 feliciano, 11. Juni 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Jan. 2010
  12. Psykitt

    Psykitt VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    2
    Danke für Deinen Test, feliciano!
    Werds auch gleich installieren.
    Gruß Psykitt
     
  13. feliciano

    feliciano Guest

    Kein Problem!
    *muahaha* Ich find's genial :D
    Der findet sogar das Apfelmus im Tetra Pak vom Aldi :goofy:
     
  14. nathaniel

    nathaniel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    6
    Ich hab mich mal in die wunschliste mit dem g810 eingetragen. Bin mal gespannt, ob da was wird..
     
  15. feliciano

    feliciano Guest

    Ich weiß jetzt nicht, welches OS auf dem G810 drauf ist, weil ich keinen Plan von Samsung habe, aber auf der Homepage von barcoo ist zu lesen, dass an einer Version für andere Plattformen wie z.B. WinMob und iPhone gearbeitet wird...

    cu
    feliciano
     
  16. nathaniel

    nathaniel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    6
    Auf dem g810 ist symbian s60 3rd edition fp1, aber wenn ich die version vom n95 oder so nehme, ist das bild grauenvoll weil die kamera wohl nicht unterstützt wird..
     
  17. solan1

    solan1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Feb. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
  18. feliciano

    feliciano Guest

    Der UpCode Reader läuft auf dem XM, aber er reagiert viel zu langsam auf Kamerabewegungen, sodass die Cam den Strichcode überhaupt nicht bemerkt... :rolleyes:
    Hat den sonst noch jemand getestet, eventuell mit einem anderen Handy? :)

    cu
    feliciano
     
  19. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Ab sofort für noch mehr Handys, unter anderem N97.

    cu
    logofreax
     
  20. utopalex

    utopalex Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Eine andere Alternative ist übrigens auch ZebraScan 1.1.5 für Nokia Geräte.

    Dort kann man nicht nur Preise vergleichen sondern wird auch zu Google weitergeleitet, von wo man dann einfach auf Produktbewertungen und alles andere was das Internet an Informationen hergibt zugreifen kannn.

    Denn der digitalisierte Produktcode ist nur die halbe Miete.

    - A
     
Die Seite wird geladen...