T-Mobile Automatische Zeiteinstellung

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von ajm, 14. Juli 2010.

  1. ajm

    ajm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Okt. 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, wenn das ein alter Hut sein sollte, aber nach dem Update meines iPhones auf iOS4, wobei auch neue "Carrier-Einstellungen" installiert wurden, ist die Funktion "Automatische Zeiteinstellung" aktiviert worden und sie scheint auch zu funktionieren!
    Eine Funktion, auf die ich seit gerade mal 12 Jahren warte!
    Um so erstaunlicher, da auf eine e-Mail-Anfrage von mir vor ein paar Monaten, wann die Telekom denn diesen Service endlich mal anzubieten gedenkt, mit einem kurzen, knackigen "machen wir nicht" geantwortet wurde.
     
  2. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Woran machst du es denn fest das es klappt?

    Zeit verstellt und er stellt sie wieder richtig? Soweit ich weiß wird das in D nämlich in der Tat von keinem Provider unterstützt.

    Handys können sich die zeit aber auch einfach über NTP oder GPS holen.
     
  3. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.570
    Zustimmungen:
    395
    Telekom unterstützt es nicht. Sehe es ja beim N97 z.B.

    LG
     
  4. Spenser

    Spenser <b>leftover</b>

    Registriert seit:
    18. Nov. 2008
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    93
    Liegt das dann nicht eher an den Handies? Mein N82 hats gemacht, mein E52 machts auch.
     
  5. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.570
    Zustimmungen:
    395
    Des X6 hat es nicht gemacht, das N95 auch nicht. Selbst das N82 bei meiner Cousine macht es auch nicht.

    Es hat nie die aktuelle Zeit eingestellt.

    Selbst mein BlackBerry 9700 macht es nicht.

    Hast du es im Telekom Netz versucht?

    Achja, wenn du es am PC anschliesst, gleicht er meinst mit dem PC die Uhrzeit ab. Also damit nicht verwechseln.

    LG
     
  6. ajm

    ajm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Okt. 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Also - meine "Fallstudie" stellt sich so dar:

    Als ich mein iPhone bekommen hatte, habe ich es erstmal mit "automatischer Zeiteinstellung" probiert, aber - wie bisher immer - hat es nichts bewirkt. Deshalb habe ich dann auf manuelle Zeiteinstellung gestellt.

    Im Rahmen des erwähnten Updates auf iOS4 wurden neue "Carrier-Einstellungen" installiert. Ein paar Stunden später ist mir aufgefallen, dass die Uhrzeit mit meiner Funkuhr genau übereingestimmt hat, was mich überrascht hat, da die normale iPhone-Uhr nicht sehr genau ist und ich seit Wochen nicht mehr nachkorrigiert hatte. Habe dann in den Einstellungen gesehen, dass "automatische Zeiteinstellung" (nicht von mir) aktiviert wurde. Habe wieder auf "manuell" gewechselt und die Uhrzeit verstellt. Dann wieder "automatische Zeiteinstellung" aktiviert und sofort hat sich die Uhrzeit korrigiert.

    - Bei diesen Test war das Handy nicht am PC angeschlossen
    - Ortungsdienste (GPS) sind bei mir deaktiviert
    - ganz normal im Telekom-Netz mit Vertrag direkt bei Telekom
    - meines Wissens nach, hat bisher O2 als einziger Anbieter in Deutschland seit letztem Herbst dieses Zeit-Signal gesendet

    (Falls Andere es nochmal probieren wollen - ich könnte mir vorstellen, dass dieses Aktualisieren der "Carrier-Informationen" wichtig ist, weiß aber natürlich nicht, wie das bei anderen Handy zu machen ist.)
     
  7. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.570
    Zustimmungen:
    395
    Es kann sein, dass iOS4 wenn es ist auch die Uhrzeit mit dem Internet abgleicht.

    Des macht der PC ja auch z.B.

    LG
     
  8. Dr.André

    Dr.André Guest

    Mein Nokia 5800 schafft es die Uhrzeit automatisch zu stellen, ich nehme an übers Telefonnetz da der Empang weg ist wenn es passiert.
    Das Netz ist o2.
     
  9. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Die automatische Zeiteinstellung wird von keinem Netzanbieter hier in DE unterstützt. Wohlgemerkt: Als Netzfunktion.
    Solche Diskussionen/Fragen gab es auch früher schon zu Zeiten, als die Handys noch nichts mit dem Internet "am Hut" hatten. Trotzdem hatten aber die meisten im Menü diese Funktion drin.

    Heutzutage könnte ein Handy sich die Zeit natürlich auch aus dem Internet holen.
     
  10. ajm

    ajm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Okt. 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt: fast richtig - bis auf O2: O2 ermöglicht als erster Netzbetreiber automatische Zeitumstellung | UMTS News, o2

    Von der Telekom habe ich die folgende Antwort bekommen:
    im Telekom-Netz wird das Zeit-Signal zur Konfiguration der Uhrzeit noch nicht automatisch gesendet.

    Tja, welches Heinzelmännchen stellt dann bei mir die Zeit richtig? Übrigens funktioniert die autom. Einstellung bei mir auch bei völlig deaktivierter Internet-Verbindung.
     
  11. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    Hi, richtig o2 unterstüzt die automatische Zeiteinstellung offiziell als einziger deutscher Netzbetreiber seit einigen Monaten...funktioniert bei mir auch mit jedem Handy bislang (sogar mit den ganz billigen)
    Allerdings bin ich sicher das einige andere Netzbetreiber derartige features auch ohne grossen Kommentar einfügen bzw testen würden...Kann also gut möglich sein das da was im Busche ist..
    Beim iphone wird doch die zeit mit dem rechner abgeglichen sobald amn es einstöpselt. Und der rechner gleicht es ja mit dem netz ab.....Eventuell kommt es so zustande????

    Grüsse
     
  12. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Also O2 hat es dann nun endlich doch eingeführt. Danke für die Info.

    Wieder was dazugelernt...
     
Die Seite wird geladen...