Beratung Auf Laptop fernseh schauen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Sorata, 22. Nov. 2009.

  1. Sorata

    Sorata Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Okt. 2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Kann man mit Hilfe eines zusätzlichen Adapters oder ähnlichem fernseh schauen? Also auch so Sender wie Pro7 etc.

    Viele Grüße,
    Sorata
     
  2. ccube

    ccube VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    44
    dvb-t usb stick
     
  3. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Das Einfachste ist ein simpler DVBT-Empfänger. Den gibts so um die 20-30 € bei MediaMarkt oder Saturn, wird einfach angesteckt, die Software installiert und schon kann es los gehen...

    Ob man damit auch Privatsender schauen kann, weiß ich nicht.
    Bei uns in der Gegend zumindest schonmal nicht, da bekommst du mit DVBT nur ZDF, Arte, 3Sat und ähnliches rein.

    Aber vielleicht weiß da ein anderer User mehr :)

    Edit: CCube war schneller^^
     
  4. MotoMaster

    MotoMaster Gesperrt

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    dvb-t stick heißt das stichwort.
    gibts bei ebay für 17€ inkl. versand :)
     
    #4 MotoMaster, 22. Nov. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Nov. 2009
  5. Skyrider3450

    Skyrider3450 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    6
    Man empfängt aber nicht überall DVB, bei uns zum beispiel gibt es das nicht.
     
  6. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Skyrider3450, Ober-Ramstadt klingt auch nicht grad nach Metropole xD


    @Sorata, DVB-T ist in der Tat die Lösung. Der Empfang ist tatsächlich je nach Gegend unterschiedlich. Bei mir sinds ca. 28 Programme.

    Die genaue Netzabdeckung siehst du hier: Überallfernsehen.de
     
  7. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
    Ok je nach umgebung, kann man sich also einen Hybrid USB-stick besorgen. Das heist sollte die Möglichkeit von DVB-T nicht gegeben ist, dann kann man noch analog an eine Dose gehen
     
Die Seite wird geladen...