Audiosignale bei Bluetooth-Verbindung als HPF-Profil senden?

Dieses Thema im Forum "Android-Betriebssystem Forum" wurde erstellt von Rolli der kleine, 4. Nov. 2010.

  1. Rolli der kleine

    Rolli der kleine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    ich habe ein BT/USB Interface (Blaupunkt) an meinem Autoradio.
    Es ist ohne weiteres möglich, mein Xperia X10 Android 2.1 mit dem Radio zu verbinden.
    Auch kann ich Musik von dem Handy zum Radio streamen... (Autoradio RCD300 von VW)
    hierbei muss ich dann das Autoradio auf CD stellen.
    Wenn ein Anruf rein kommt schaltet das Radio automatisch auf Phone um und nach dem
    auflegen auch wieder zurück auf CD (oder Radio... halt was man vorher an hatte).

    Nun zu meinem eigentlichen Anligen...

    Wenn ich Navigon starte, kann ich die Sprachausgabe des Navis via BT über den CD Modus (Autoradio) ausgeben lassen... klappt alles einwandfrei.

    Ich habe allerdings noch keine Möglichkeit gefunden,
    die Sprachausgabe wie einen Anruf ans Radio zu senden.

    ALSO:
    Wenn ich Radio über das Autoradio höhre,
    kommen die Naviansagen nur über den Handylautsprecher und nicht über das Radio.

    Gibt es evtl. eine App, welches bei einer Audioausgabe im BT-Modus ein Signal ans Autoradio sendet damit es dann automatisch auf Phone umspringt??

    Sprich ein App das bei jeder BT-Audioausgabe einen Telefonat simoliert..??!!

    DANKE

    Bis dann
    Rolli
     
  2. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Wenn ein Anruf kommt hörst du deinen Gesprächspartner dann über die Auto-Lautsprecher? Oder wie darf man das verstehen?
     
  3. Rolli der kleine

    Rolli der kleine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    genau... das Blaupunk BT/USB Interface ist ne Freisprecheinrichtung die man an dem BUS vom VW-Autoradio anklemmt.

    1) USB... Der USB Stick wird dann wie ein CD Wechsler erkannt.
    2.1) Bluetooth... Handyaudio (BT-Audio) wird via A2DP ans Interface gesendet... Autoradio muss ich dann auf CD stellen.
    2.2) Bluetooth... Telefonanrufe (BT) werden anders als BT-Audio ans Interface gesendet...(wie genau??) und bei Anruf schaltet dann auch das radio automatisch auf "Phone" um
    und man hört den Anrufer über das Autoradio... wenn das Gespräch zu ende ist, stellt sich das Radio wieder zurück in... was auch immer vorher an war.

    Das soll auch bei Naviansagen geschehen..! Also: Naviansage= Autoradio auf Phone
    Die Ansage ist zu ende= Autoradio wieder auf Radio

    DANKE

    Bis dann,
    Rolli
     
    #3 Rolli der kleine, 5. Nov. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 5. Nov. 2010
  4. Rolli der kleine

    Rolli der kleine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    Nun habe ich noch weitere Infos...

    Unterstützte Profile:

    A2DP (Übermittlung von Audiodaten)

    AVRCP (Fernbedienung für Audio/Video)

    HFP (Telefon-Freisprechen)

    ...................................................................

    Also suche ich ein Programm das alle Handyaudiosignale bei bestehender BT Verbindung als HFP-Profil sendet.

    DANKE

    Bis dann,
    Rolli
     
  5. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Ich fürchte das ist nicht möglich. Dein Handy streamt die Audio-Ausgabe über A2DP an das Blaupunkt Gerät, ob das nun Navi-Sprachausgabe oder Musik ist ist unerheblich. Geht ein Anruf ein schaltet dein Handy (!) die Ausgabe von Sprache/Musik auf Anruf an. An der Verbindung selbst ändert sich in diesem Moment nichts, die bleibt weiterhin konstant bestehen.

    Was du jetzt möchtest ist das das Gerät bei jeder Navi-Ansage das Radio kurzzeitig stumm und wieder zurückschaltet. Selbst wenn das Blaupunkt Gerät dies unterstützen würde fürchte ich das die halbe Ansage verschluckt wird da die jedesmal Verbindung neu aufgebaut werden muss.

    Wenn ich einen Denkfehler drin habe sag bescheid...
     
Die Seite wird geladen...