Galaxy S Anleitung und Erfahrungen: I9000XXJPK mit Root, Lag Fix und % Akku Mod

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von logofreax, 3. Okt. 2010.

  1. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Nachdem mein i9000 gestern nicht mehr starten wollte, habe ich es gewagt und die inoffizielle Android 2.2 Froyo Firmware I9000XXJPK mitsamt Lagfix und Akkumod mit der Prozent Anzeige zu flashen.

    Hier jetzt die Anleitung und meine Erfahrungen damit.

    Achtung: weder der Autor noch faq4mobiles.de übernehmen eine Haftung für Schäden am Gerät. Die Garantie verfällt bei den folgenden Schritten!!!

    Download:

    I9000XXJPK
    JPK Root + Recovery 2e
    One Click Lag Fix 2.1.2

    1. Flashen

    Geflasht wird mit Odin -> Anleitung: Firmware flashen mit ODIN

    Zum flashen muss das Handy in den Download-Modus gebracht werden:

    Handy ausschalten, dann die "Lautstärke runter" + "Home" Taste drücken, gedrückt halten, das Gerät einschalten und dabei alle Tasten gedrückt halten bis das gelbe Baustellen Schild erscheint.

    Jetzt müssen in Odin folgende Einstellungen vorgenommen werden:

    • Haken bei "Re-Partition" setzen
    • Bei "Pit" die Datei "s1_odin_20100512.pit" auswählen
    • Bei "PDA" die Datei ""I9000XXJPK-REV03-PDA-low-CL584433.tar.md5" auswählen
    • Bei "Phone" die Datei "MODEM_I9000XXJPK.tar.md5" auswählen
    • Bei "CSC" die Datei "GT-I9000-CSC-MULTI-OXAJPK.tar.md5" auswählen

    2. Rooten

    Das Root Paket entpacken und die darin enthaltene "update.zip" in den Root der Speicherkarte kopieren.

    Der eigentlich Root wird ebenfalls über Odin gemacht:

    • Handy in den Download-Modus bringen
    • Haken bei "Auto Reboot" entfernen
    • Bei "PDA" die Datei "i9000_Kernel.tar" auswählen

    Nach dem Flash das Handy ausschalten und in den Recovery Modus wechseln:

    "Lautstärke hoch" + "Home" Taste drücken, gedrückt halten, das Gerät einschalten und dabei alle Tasten gedrückt halten.

    Dann die "update.zip" wählen und flashen

    Das Gerät ausschalten und wieder in den Download Modus versetzen

    • Bei "Auto Reboot" den Haken setzen
    • Bei "PDA" die Datei "I9000XXJPK_Kernel.tar" auswählen

    3. LagFix installieren

    Der LagFix ist eine APK Datei, die einfach installiert und dann gestartet wird.

    Nach dem Start folgendermaßen vorgehen:

    • "Install Ext2 Tools" starten
    • "OneClickLagFix V2.1+" starten
    • Handy neu starten

    4. Erfahrungen

    Ich habe diese Kombination zusammen mit dem Akkuanzeige in Prozent Mod jetzt einen Tag laufen und bin positiv überrascht.

    Die Akkulaufzeit hat sich nicht großartig geändert. Die liegt nach wie vor bei knapp 12- 13 Stunden, wobei ich das Handy intensiv nutze. Gerade unterwegs.

    Mittlerweile sind auch schon wieder knapp 80 Apps installiert und es gibt keine Hänger mehr und auch der Quadrant Benchmark überzeugt.

    Mit Android 2.1 hatte ich vor wenigen Tagen gerade mal 881 Punkte und jetzt mit Android 2.2 sagenhafte 2004 Punkte.

    2.1.png 2.2.png
     
    #1 logofreax, 3. Okt. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 5. Okt. 2010
  2. MunKy

    MunKy Guest

    der Benchmarkzuwachs ist ja sagenhaft o.ö
     
  3. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Habe eben noch mal den Benchmark laufen lassen und komme wieder auf 2063 Punkte. War also keine Eintagsfliege.

    Tag 2 ist zu Ende und ich bin immer noch hoch zufrieden mit der Performance.

    Habe zwischenzeitlich 104 Apps installiert und viele laufen im Hintergrund und noch keine Hänger zu bemerken.

    Satfix beim navigieren ist sauschnell vorhanden und auch sonst gibt es an dieser Kombination nichts auszusetzen.

    Das Einzige was nicht so wirklich funktioniert ist das App2SD. Ok, beim Galaxy S braucht man es nicht wirklich, aber gerade die automatischen Updates würde ich gerne nutzen. Nur scheint das nicht zu funktionieren.

    Sobald ich den Haken bei einem App setze geht gar nichts mehr. Es kann dann nicht mehr installiert werden und bricht mit eben dieser Fehlermeldung ab :(
     
  4. lauscher65

    lauscher65 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Okt. 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Logofreax, vielen Dank für die tolle Anleitung. Dank ihr habe selbst ich, als nullblicker, die neue Firmware installieren können. Dann hab ich noch den Root ausprobiert. Ein schwerer Fehler unterlief mir dabei.Ich habe die update zip versehentlich auf meine Speicherkarte kopiert und nicht auf die interne SD-Card. beim booten findet das handy nun die gewünschte datei nicht und ich komme nicht mehr aus dem Modus heraus. Es bootet ständig neu und landet immer wieder nur im recoverymenü. Hat jemand vielleicht einen Tip für mich?
     
  5. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Verbinde mal das Handy in dem Modus und schaue, ob du so Zugriff auf die beiden Laufwerke des Handys bekommst.

    Dann die Datei rüber kopieren.
     
  6. se7enthson

    se7enthson VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ach jetzt modifizierst du es also doch ^^
     
  7. lauscher65

    lauscher65 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Okt. 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich das handy anstöpsel dann versucht Kies sich zu verbinden, also erkennt kies mein Handy wieder. Die Verbindung klappt aber nicht. Auch im Windows explorer taucht das samsung nicht auf und ich kann kein Laufwerk anklicken. In der Systemsteuerung unter " Geräte und Drucker" wird es aber aufgeführt. Durch einen rechtslick öffnet sich ein Menü mit der Option "Dateien durchsuchen" Die beiden Laufwerke werden jedoch nur transparent angezeigt und reagieren nicht. Ich schätze mal ich so kurz mal 450.-€ für den Mülleimer investiert.
     
  8. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Bevor du es wegwirfst würde ich das Handy wipen und alle Daten löschen. Dann startet es wieder normal. Sind halt alle Daten weg :(
     
  9. lauscher65

    lauscher65 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Okt. 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle, zunächst erst mal vielen Dank für die rasche Hilfe.
    Das Problem ist mittlerweile gelöst.
    Weil ich die update zip ins falsche Verzeichniss kopierte konnte das Samsung die Datei beim booten nicht finden. Ich kam wie bereits beschrieben nicht mehr aus dem recovery modus heraus. Bei jedem Neustart kam mein Handy automatisch wieder in den rc modus und suchte vergeblich nach der update zip. Auch ein wipen schaffte keine Abhilfe. In meiner Verzweiflung habe ich dann das Galaxy noch einmal geflasht und eine ältere Firmware aufgespielt.
    Mit Erfolg.
    Es funzt wieder.
    Die Firmware ist aber echt Müll. Im Moment traue ich mich aber nicht nochmals zu flashen. Ich muss ein Weilchen warten bis meine Nerven sich beruhigt haben.
    Vielleicht versuche ich es dann nochmal.

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  10. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
  11. Gecko.

    Gecko. VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Apr. 2010
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    An alle Android Jünger,habe vom Samsung Server die neueste Firmware für das I9000 gezogen und entschlüsselt.
    Heraus kommt->Add_P_U.tar
    Danach dieses entpackt und heraus kommt dann letztendlich->

    cache.rfs
    factoryfs.rfs
    modem.bin
    param.lfs
    zImage

    Würde von euch gerne wissen,was ihr damit anfangen könnt,ich weiß es aber ich will es von euch wissen.
     
    #11 Gecko., 19. Okt. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 19. Okt. 2010
  12. Spike87189

    Spike87189 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hi :) du sag mal wie hast du die 2004 punkte erreicht ? habe gerade mal 1000

    --- Edit ---

    ich habe keine probleme aber allerdings die firmware JPM
     
  13. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Hast du den LagFix aktiviert? Ohne den kommt man kaum über die 1000er Marke.

    Allerdings scheint es dann ein Probleme mit dem GPS Empfang zu geben, daher habe ich den LagFix wieder deaktiviert. Aber man merkt schon, das er was bringt...
     
  14. Spike87189

    Spike87189 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Huhu

    den lagfix habe ich installiert aber wenn ich da was activaten will ist alles rot unterlegt und nicht verfügbar :(

    ist bis jetzt alles super bei deiner firmware ? würde mir die dann auch drauf machen wenn alles stabil läuft und keine probleme sind

    wenn ich ein update.zip drauf mache und im recovery modus updaten will dann kommt auch das die signatur nicht stimmt -.- ? habe die firmware JPM drauf von samfirmwares.com

    PS bei deiner anleitung hast du pit 512 verwendet bei samfirmwares steht das 803 verwendet werden soll was ist denn nun richtig ? :)
     
    #14 Spike87189, 20. Okt. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 20. Okt. 2010
  15. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Ich habe die JPK Firmware. Die läuft problemlos. Zumindest habe ich keine Probleme feststellen können.

    Beim Lagfix hatte ich auch zuerst das Problem, das alles rot ist. Du musst zuerst dieses "Install EXT2 Tools" laufen lassen wenn ich mich recht erinnere.
     
  16. Spike87189

    Spike87189 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hey nee du hab ich noch nicht getestet muss ich aber mal machen :)
     
  17. Lilapee

    Lilapee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dez. 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Was ist ne "PIT FILE" ?
    Auf der Samsung SEITE die du verlinkt hast finde ich NICHTS

    Und dateien die ich bei PDA PIT etc. eintragen kann sind ebenfalls nicht in den 3 Dateien die ich Runterladen soll..............
     
    #17 Lilapee, 18. Dez. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dez. 2010
  18. Lilapee

    Lilapee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dez. 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir keiner Helfen ?
     
  19. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    was ein pit file ist und was es genau macht erfährst du via google!

    zu deinem problem:

    um eine firmware auf das telefon zu flashen (auf zu spielen) benötigt man ein pit file.
    die bzw. das pit file (is ja immer nur eine die benötigt wird) ist in der regel bei jeder firmware dabei. also wenn du dir hier aus dem downloadbereich eien firmware ziehst z.b. die JPP, dann ist da drin:

    1x PDA datei
    1x modem (phone) datei
    1x csc datei
    1x pit file (512)

    von firmware zu firmware version benötigt man unter umständen andere pit files. z.b. eine 513 oder 803
    doch wie gesagt, in der regel ist bei jedem firmwaredownload die zur firmware passende pit dabei!
    bei den letzten firmware versionen wurde immer eine 512 verwendet.
     
  20. Lilapee

    Lilapee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dez. 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Neu heruntergeladen nun lässt sich die Datei auch öffnen, komisch.

    Danke
     
    #20 Lilapee, 27. Dez. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dez. 2010
Die Seite wird geladen...