[Anleitung] Custom Firmware mit sn0wbreeze erstellen und aufspielen-iOS 3.x.x - 6.1.3

Dieses Thema im Forum "Apple Forum" wurde erstellt von Rusty05, 26. Mai 2012.

  1. Rusty05

    Rusty05 Junior Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Apr. 2012
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    48
    Apple - Custom Firmware iOS 3.1.3 bis iOS 6.1.3 mit sn0wbreeze






    • [*=center] Erstellen einer Custom Firmware





    Voraussetzungen:

    * Windows XP, Vista, 7 (32 or 64 bit), 8 (32 or 64 bit)



    !!! Vorsicht wenn ein Software Unlock benötigt wird !!!
    Alle Firmwares ab 4.1 oder höher dürfen noch nicht regulär über iTunes aufgespielt worden sein, da sonst das BaseBand bereits geupdated wurde.


    Der Jailbreak für iOS 5.1 ist nur tethered möglich. Die Geräte müssen danach immer mit dem Tool iBooty gestartet werden


    !!!! Vorsicht !!!!
    Das iPad BaseBand 6.15.00 kann zwar downgegradet werden, es kann aber vorkommen das z.B. GPS damit nicht funktioniert.
    Das WLAN Modul kann auch in Mitleidenschaft gezogen werden.




    Bis auf die hier aufgeführten werden alle Geräte unterstützt:




    • iPhone 5
    • iPhone 4S
    • iPad mini
    • iPad 4
    • iPad 3
    • iPad 2
    • Apple TV




    Benötigte Downloads:

    sn0wbreeze v2.9.14 für WIN [hier klicken]
    iOS Firmware Downloads [hier klicken]
    iREB [hier klicken]


    Durchführung:




    • sn0wbreeze downloaden
    • entsprechende Firmware downloaden
    • sn0wbreeze als Admin starten




    [​IMG]




    • Im Startscreen auf OK klicken und auf den blauen Pfeil unten rechts.
    • Auf Browse for an IPSW klicken wenn die iOS Datei bereits geladen ist.
    • Auf Download iOS Firmwares klicken wenn die iOS Datei noch nicht geladen ist.




    [​IMG]



    • Wenn der Check der Firmware erledigt ist, erscheint folgender Screen.
    • Wenn alles passt mit einem Klick auf den Pfeil unten rechts bestätigen.



    [​IMG]

    Es erscheint nun folgender Screen.

    [​IMG]



    • Im iFaith Mode kann eine signierte CFW mit den SHSH Blobs aus iFaith oder TinyUmbrella erstellt werden
    • Im Simple Mode wird automatisch eine CFW erstellt die bereits Cydia, afc2; SSH für Apple TV und andere Pakete enthält
    • Im Expert Mode kann eine voll konfigurierbare CFW erstellt werden
    • Im BaseBand preservation Mode wird nur eine Firmware ohne BB Update erstellt ohne Jailbreak
    • Den Expert Mode wählen.


    [​IMG]



    • Jetzt auf General klicken und anschliessend auf den Pfeil unten rechts.


    [​IMG]



    • Folgende Optionen sind nun möglich:



    - Activate the iPhone (Hacktivation)
    - Prozentanzeige des Akkus aktivieren
    - Install SSH
    - Die Root Partition Größe kann eingestellt werden




    • Unlock / iPad BaseBand
    • Das iPad BaseBand nur im äussersten Notfall aufspielen und wenn ihr euch vorher genauestens darüber informiert habt.
    • Es können auch bereits Packages, Tools und Quellen aus Cydia in die CFW integriert werden.



    [​IMG]



    • Bootlogo (nur für iPhone 3G und 3GS mit altem BootROM)


    - Häkchen entfernen wenn man eigene Bootlogos nutzen möchte.
    - nur PNG´s erlaubt mit max Größe von 320*480
    - max 100kb/logo
    - muß min ein transparentes Pixel besitzen




    • Jetzt auf Build IPSW klicken und dann auf den blauen Pfeil unten rechts.


    [​IMG]



    • Nun wird die Custom Firmware erstellt und man kann, während der Wartezeit PAC MAN spielen.


    [​IMG]



    • Die Custom Firmware ist erstellt und die Meldung muss mit OK quittiert werden


    [​IMG]



    • Nun muss zum aufspielen der Custom Firmware noch das iDevice in den pwndeDFUMode versetzt werden.


    [​IMG]

    Dazu aber mehr im 2. Post dieses Threads.
     
    #1 Rusty05, 26. Mai 2012
    Zuletzt bearbeitet: 29. Apr. 2013
  2. Rusty05

    Rusty05 Junior Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Apr. 2012
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    48

    • [*=center]Aufspielen der erstellten Custom Firmware



    Vorbereitung:

    Um allen Eventualitäten vorzubeugen empfiehlt es sich ein komplettes Backup über iTunes oder iCloud anzulegen.
    Da iDevice sollte direkt mit einem USB Anschluss des PC´s verbunden sein.
    Keine USB Verlängerungen oder USB Hub´s verwenden.


    Durchführung:


    • Das iDevice entweder mit sn0wbreeze oder mit dem Tool iREB [hier klicken] in den pwnedDFUMode versetzen.
    • Im pwnedDFUMode werden die 16xx Fehler von iTunes bein aufspielen der Custom Firmware verhindert.
    • Das iDevice sollte nun ein schwarzes Display haben und von iTunes im Wartungszustand erkannt werden.
    • In iTunes nun mit gedrückter SHIFT Taste auf Wiederherstellen klicken.
    • In den sich nun öffnendem Fenster die auf dem Desktop gespeicherte Custom Firmware (sn0wbreze.....ipsw) auswählen, auf keinen Fall die original Apple iOS Version auswählen.
    • Wenn eine ältere Custom Firmware als die aktuelle von Apple aufgespielt werden soll müssen dazu die entsprechenden SHSH´s gesichert sein und der TSS Server von TinyUmbrella muss im Hintergrund gestartet sein.
     
  3. kevinus

    kevinus Top Supporter

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    37
    Vielleicht sollte ganz oben noch geändert werden, das das iPad Baseband jetzt reversibel ist ;)
     
  4. Rusty05

    Rusty05 Junior Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Apr. 2012
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    48
    Danke für den Hinweis.

    Gruß
     
  5. Rusty05

    Rusty05 Junior Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Apr. 2012
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    48
    Update auf sn0wbreeze v2.9.14 in Post #1

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...