Android Smartphone gesucht - bin unentschlossen und brauche Hilfe

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von sybille2, 24. Apr. 2011.

  1. sybille2

    sybille2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich suche ein neues Handy, das Android haben soll. Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe ein paar Handy-Finder benutzt, aber ein paar Dinge konnten sie mir nicht beantworten.

    Zunächst: Es soll kein High-End Gerät sein, also nicht allzu teuer. Meist gibts die ja auch bei amazon günstiger als im Laden. Mehr als 400 Euro möchte ich aber nicht ausgeben, gerne weniger.

    Mir gefällt grundsätzlich Sony Ericsson. Samsung und HTC mag ich nicht so.
    Bei Sony Ericsson gefällt mir "Timescape", aber man kann wohl auch ohne leben.

    Eine "echte" Tastatur brauche ich nicht unbedingt, aber dann sollte es eine virtuelle haben, die gut zu bedienen ist.

    Zur Zeit habe ich das Palm, welches den Vorteil hat, dass man immer mehrere Anwendungen geöffnet haben kann, zB kann man etwas im Internet nachschauen, ohne dass man sms oder irgendwas anderes schließen muss. Das finde ich super, konnte aber nicht herausfinden, ob und bei welchen anderen Handys das genauso ist. Weiß da jemand Näheres?

    Außerdem fände ich Multitouch gut. Wenn es das nicht hat, ist die Frage, wie schlimm das ist. Eigentlich braucht man das ja nur um Websites zu vergrößern. Geht das auch reibungslos ohne Multitouch? (mein Palm hat es nämlich auch). Weiß jemand ob das Xperia x10 MT hat? Ursprünglich ja wohl nicht, aber es gab ja inzwischen Updates, im Sommer auf 2.3 und in dem SE Forum klang das so, als wenn das x10 das inzwischen hat oder es zumindest noch kommt?

    Es sollte allgemein nicht so langsam sein und ruckeln. Ich HASSE es, wenn ein Handy immer erst überlegen muss, bis es etwas öffnet o.ä. Und meistens gibt es in den Läden auch nur Dummies, so dass man das nicht ausprobieren kann. Und bei meinem Palm ist es so, dass es meistens alles macht, aber es hat auch immer mal wieder seine "5 Minuten". Sowas merkt man nicht unbedingt wenn man es mal kurz ausprobiert.

    Beim SE Xperia x10 fällt mir auf, dass es sehr viel weniger Farben hat als viele andere Handys. Ich habe mir das im Laden schon angesehen, aber da in dem künstlichen Licht nur mal kurz draufschauen gibt immer nicht so einen realistischen Eindruck. Und die Brillanz des Displays hängt ja noch von anderen Faktoren ab... Also ist die Display-Qualität mit 63.000 Farben ggü 16 Mio. deutlich schlechter? Oder fällt das evtl gar nicht auf?

    Das Xperia arc scheint mir bei den Dingen, die mir wichtig sind, nicht so viel besser zu sein, dass das einen Mehrpreis von 200 Euro rechtfertigt. Das Xperia neo gibts ja leider noch nicht und auch keine Testberichte.

    Nen halbwegs guten Akku sollte es haben... also ich möchte einen ganzen, auch mal längeren Tag über die runden kommen, auch wenn ich das Internet nutze, viel sms schreibe etc.

    Und "echtes" Bluetooth wäre gut.

    Also, habt ihr Anregungen für mich?
    Danke! :)
     
    #1 sybille2, 24. Apr. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 24. Apr. 2011
  2. xala

    xala VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Jan. 2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Also das mit SMS und Internet gleichzeitig nennt man Multitasking und hat fast jedes Smartphone.
    Also es soll nur ein Sony Ericsson sein oder auch ein Samsung.
    Weil alle deine gewünschten Anforderungen erbringt das Samsung Galaxy S mit einem sehr brillianten Display, welcher um Längen besser ist, als das SE Xperia X10.
    Das Handy hat einen großen Vorteil beim Schreiben durch den großen Display, wodurch alles bequem funktioniert.
    Bei amazon kostet es momentan 335€, hier kannst du es dir anschauen.
    Das Handy ist auch sehr leicht gebaut, was auch ein Nachteil für viele Leute ist, da viel Plastik verwendet wurde und das Galaxy somit sich nicht so wertig wie ein HTC anfühlt.
    Multitouch ist natürlich auch vorhanden :D
    Zudem dürftest du eigentlich keine "Pausen" spüren, da alles sehr schnell und flüssig läuft.
     
  3. sybille2

    sybille2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort! :)
    Nein, hinter SE war ein "." ;-) Also Samsung wollte ich tendentiell eher nicht. Hinsichtlich nicht von mir erwähnter Hersteller bin ich aber offen. LG, Motorola oder was es sonst so gibt. Ich werd mir aber das Galaxy mal anschauen...Aber das hat eine Freundin von mir und ich finde es irgendwie langweilig...
    wie das alles beim X10 ist weißt du nicht zufällig?
     
  4. xala

    xala VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Jan. 2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Also da weiß ich nicht alels darüber.
    Das Handy hat mein Freund.
    Also Multitaksing ünterstützt es :D
    Mit Multitouch sieht es anders aus, dies funktioniert lediglich im Browser und bei Google Maps, bei Fotobildern muss das weiterhin über Touchtasten durchgeführt werden.
    Also ich habe es noch nie ruckeln gesehen bei meinem Freund, aber da habe ich es nicht so extrem genutzt :D
    Der Display gefällt mir nicht, da er mir zu dunkel ausfällt, kommt aber davon, dass ich einfach von meinem Super Amoled zu verwöhnt bin.
    Wie es mit dem Akku aussieht weiß ich nicht, beim Galaxy wirds aber bei dauernder Nutzung m.W.n. schon eng, was aber bei den heutigen Smartphones ganz normal ist.
     
  5. sybille2

    sybille2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Super, danke, das klingt ja schonmal ganz gut!
     
  6. sybille2

    sybille2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hat noch jemand anderes Tipps für mich?
     
  7. der-hamster

    der-hamster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    38
    Du hast zwar HTC ausgeschlossen, aber ich würde dir das Desire von HTC sehr empfehlen. Ist meiner Meinung nach mit das beste Android auf dem Markt.

    Sent from my GT-I5500 using Tapatalk
     
  8. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
    Naja, du hast die besten Hersteller ausgeschlossen und den zur Zeit meiner Meinung nach schlechtesten Hersteller als Favoriten...
    Da wäre das LG Optimus Speed, das klasse aussieht und mit ein bisschen Glück für ca 400€ zu haben ist.
    Ansonsten Sony Ericsson Xperia Arc
     
  9. der-hamster

    der-hamster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    38
    Ich wollte es vom Preiß her nbicht übertreiben. Meine Kollegen haben das Desire als Diensthandy. Wenn ich mal an eines randarf überzeugt es mich jedesmal wieder.

    Aber da HTC ja ausgeschlossen wurde, würde ich tendiziell auch zum Xperia Arc umschwenken.
     
  10. riep16

    riep16 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Okt. 2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Naja aber das Arc kostet noch mehr als 400 Euro ;) der TS will SE am ehesten passt dan das X10 hatte selber eins war nicht so schlecht. Gibt es auch schon günstig. Ich würde zum X10 raten.
     
  11. htc wildfire

    htc wildfire Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ich emphile dir htc wildfire zu kaufen kostet 199 € bei amazon.Hat auch GPS ,wlan.
    Arbeitsspeicher 384 mb.Prozessor 528mhz.
     
  12. riep16

    riep16 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Okt. 2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber wer lesen kann ist klar im Vorteil ^^ Sie will SE und kein HTC und kein Samsung oder sonstwas. ;)
     
  13. der-hamster

    der-hamster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    38
    Kein HTC wurde leider geschrieben.

    Sent from my GT-I5500 using Tapatalk
     
Die Seite wird geladen...