Android 5.0 Gerüchte?

Dieses Thema im Forum "Android-Betriebssystem Forum" wurde erstellt von Dreamland, 17. Feb. 2012.

  1. Dreamland

    Dreamland VIP Mitglied

    Registriert seit:
    31. Jan. 2009
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Taiwanische Quellen zufolge will Google Android 5.0 bereits im 2. Quartal 2012 einführen.

    Gelesen bei Connect.de

    Im März kommt gerade Mal ICS und kurz daruf gleich Jelly Bean? :confused:

    Schon kuriose News.
     
  2. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Hier mehr.

    Aber ich glaube man muss keine Angst haben, so lahmarschig wie die Updates kommen.

    Ich glaube kaum das Google damit Punkte sammelt... da sollte man von M$ lernen. Kein Kunde hat Bock von nem Update zu lesen, und sich dann bei nem 6 Monate alten Handy sagen zu lassen er soll mal warten... oder das garnix mehr für seine Kiste kommt.
     
  3. riep16

    riep16 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Okt. 2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Manchmal frag ich mich echt was Google eigentlich will es hat schon mindestens 8 Monate gedauert bis überhaupt 70 Prozent auf Gingerbread liefen (keine quelle mein persönliches empfinden so richtig los gegangen ist die Updaterei erst im Sommer 2011 Gingerbread kam ja im Winter raus). Wenn die jetzt im Sommer wirklich Android 5 raus hauen dann bin ich wieder bei Apple im August steht eh meine Vertragsverlängerung an. Ich hab nämlich keinen Bock mir immer ein Nexus kaufen zu müssen (wobei nichtmal hier die Update Probleme gelöst sind das ICS Update wurde einfach gestopt aufgrund von Akku Problemen vor 2 Monaten seitdem hört man nichts mehr davon).

    So langsam glaub ich es echt. Hab mich zwar immer für Android eingesetzt aber irgendwann reichts leider ist mir WP7 zu schlicht ich steh mehr so auf klicki bunti :fresse
     
  4. Dreamland

    Dreamland VIP Mitglied

    Registriert seit:
    31. Jan. 2009
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Laut Digitimes soll das OS noch mehr für Tablets optimiert sein. Es soll neben Windows 8 parallel installierbar sein.

    Scheinbar will Google Windows damit das Wasser abgraben???

    Es soll auch auf Notebooks installierbar sein.
     
  5. hansbert

    hansbert Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Was wollt ihr eigentlich immer? Seit doch froh, dass überhaupt Updates auf neue Android Versionen kommen! Und ich finde es ehrlich gesagt krass, dass z.B. ein Desire HD noch ein Update auf ICS bekommt würde ich nicht machen wenn ich HTC wäre - ist halt ein altes Gerät - fertig. Wenn ich jetzt ein Auto kaufe und in nem halben Jahr kommt ein Facelift hab ich auch Pech gehabt! Seit froh, dass da überhaupt was kommt! Und die alten iPhones bekommen auch keine Updates auf die neusten Versionen. (mal ganz davon abgesehen, dass Apple sowieso nur 5 verschiedene Geräte (Smartphones) hat)

    Finde es generell übertrieben wie alle nach Updates schreien. Mein Sensation funktioniert auch so einwandfrei - auch ohne ICS!
    Klar freue ich mich auf das Update aber mal ehrlich brauchen tut man es nicht! Und der Hersteller will ja auch neue Geräte verkaufen.
    Und für Normal-User ist es eh egal ob Android 2.3.4 oder 2.3.5 oder 4.0.3 drauf ist!
     
  6. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1

    nun als erstes muss man denke ich GANZ klar sagen, es wird NIEMAND gezwungen ein update zu flashen. egal welches gerät man hat und welche firmware man darauf betreibt!
    wem android in der version 2.3.x ausreicht, der soll es doch weiter benützen wenn er damit zufrieden ist. fertig und ende.

    ich persönlich würde mich NIE auf ein gerät festlegen, welcher hersteller zu welcher zeit und wie oft die updates ausrollt!
    klar ist apple auch gut, doch mal butter bei die fische, ein iphone4 oder 4s ist das geld nicht wert!
    das einzigste GRAVIERENDE argument das apple von anderen herstellern positiv unterscheidet ist die verarbeitung der geräte. doch das wars dann auch schon.

    (es sollte angemerkt sein, dass apple ein US amerikanischer hersteller ist, der die eigenen produkte im kommunistischen china produzieren lässt! andere hersteller sind wenigstens so schlau ihre produkte im heimatland zu produzieren.)

    wem nun das argument verarbeitung bzw. optik 200€ und mehr wert ist, (je nach speichervariante des phones) der soll sich bitte in zukunft weder über steigende benzinpreise noch über den steigenden milchpreis und der ähnlichen beschweren!
    ich persönlich hätte das geld mit 5 iphones gleichzeitig ferngesteuert in der gegend zu laufen, doch das teil ist MIR im vergleich zu anderen herstellern keinen euro wert.



    ich will mich hier auf keine herstellerseite stellen, doch wenn ein hersteller relativ lange ein produkt supportet, spricht das in jeder hinsicht positiv für ein unternehmen! denn das ist ein eindeutiges zeichen, dass es dem hersteller nicht nur um den gewinn geht!

    das google wirklich in absolut unregelmäßigen abständen die updates bringt ist zwar bedauerlich, doch sehr vieles davon sind keine öffentlich freigegebenen updates! dies sollte man keines wegs vergessen!!
    anderer seits muss man froh sein, dass google den quellcode von android offenlegt. denn nur so sind relativ einfach custom roms erst möglich und das ist auch gut so!
     
  7. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Geb dir voll recht Intenso80... ich kauf mir auch kein Gerät wo der Hersteller Updates gibt! Wo kommen wir denn da hin... ich lass mich doch als Kunde nicht veralbern... Updates... pfui...

    Mal im Ernst... was raucht ihr??? :D

    @hansbert: das ein Gerät was im Q4/2010 im High-End-Bereich "alt" sein soll mag deine Ansicht sein. Das Update auf ICS is nen "big step"... und wenn dir der Unterschied nicht wichtig ist... ok. Ich denke aber die Masse der Konsumenten sieht das anders. V.a. wo besagte Modelle ja aktuell noch zu nem recht hohen Preis bei MM und Co. verhökert werden.

    Wenn ich mir nen Gerät für 200 oder 300 Euro kaufe und schon jetzt weiss das es "outdated" ist... klar das interessiert niemanden. Habt ihr überhaupt schonmal 4.0 in Aktion gesehen? Wohl kaum, denn sonst würdet ihr sowas nicht von euch geben.

    Und wie wirkt es wohl wenn Google Updates ankündigt und die Kunden davon nichts sehen... so wie von 4.0 jetzt. Aber M$ wollen sie damit angreifen... ich hau mich weg.
     
  8. riep16

    riep16 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Okt. 2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    @ Dodger ich gebe dir ja selten Recht aber grad diesmal bin ich voll deiner Meinung !

    Ich finds auch geil alle heulen immer wegen Updates und jetzt wo ich mich mal aufrege kommt wieder dieser beschissene Auto Vergleich meine Fresse ich kann es nicht mehr hören, abgesehen davon hab ich bei meinem Mazda RX-8 bei jeden Service die Software vom Steuergerät upgedated bekommen. Also so kann es nun auch nicht sein.

    Und ich weiß ja nicht das HTC Desire HD ist ein gutes Jahr alt oder ? Hey es ist ein Jahr nicht ein drei Jahre altes Gerät wie bei Apple, ein 1 Jahr junges Gerät ist verdammtnochmal nicht alt !!!!! Übrigens mein Nexus S wurde auch in China produziert wie so ziemlich jedes Smartphone, soviel zum Thema Apple und ich weiß ja nicht warum das 4S so schlimm überteuert sein soll, ich mein es hat gute technische Daten und eine ausgezeichnete Verarbeitung und einen guten Werterhalt also im Endeffekt hole ich spätens beim Verkauf die Differenz um Galaxy S2 wieder rein . Ich war und bin echt von Android überzeugt aber so langsam wirds lächerlich. Ihr müsst euch echt alles gut reden.
    Und ja ich mache es schon von Updates abhängig ob ich ein Gerät kaufe oder nicht, ich brauch ein zuverlässiges Gerät und selbst wenn ich eine Custom Rom flashe weiß ich das diese Rom wahrscheinlich stabiler ist weil ich ja eine Orignal Rom von der jeweiligen Android Version habe, sonst hab ich so Probleme wie eine nicht funktionierende Kamera usw. interssiert doch keinen.
     
  9. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1

    das NUR apple in china produziert habe ich ja nie behauptet! doch von so einem unternehmen das besonders bei dem iphone derart beim preis hinlangt erwarte ich etwas anderes! doch dieses unternehmen hat eine andere geschäftspolitik.
    apple hat es wirklich gekonnt geschafft sehr viele kunden an land zu ziehen. ob die nun ein iphone brauchen oder nicht sei dahin gestellt.
    was ich leute tag täglich erlebe die ein iphone besitzen NUR weil es IN ist und nicht weil ich das teil wirklich brauche bzw. effektiv nütze. da werden dann utopisch teuere verträge von 50€ und mehr pro monat auf sich genommen, nur um so ein teil zu besitzen... da vielen das kleingeld fehlt es sich direkt über den ladentisch zu kaufen.


    ob ich ein update alle 9 monate oder jeden monat bekomme ist mir persönlich absolut egal. so lange das gerät sauber und zufrieden arbeitet gibt es auch keinen anlass up zu daten egal wie oft die updates nun ausgerollt werden.
     
Die Seite wird geladen...