Android 2.1 aufs G1 flashen

Dieses Thema im Forum "Android-Betriebssystem Forum" wurde erstellt von svetgolova, 9. Mai 2010.

  1. svetgolova

    svetgolova Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Okt. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte android 2.1 installieren. Um es machen zu können sollte zuerst Amon Ra installiert werden. Wenn ich versuche eine Kommand in Terminal auszuführen, dann taucht immer "permission denied" auf. Dafür brauche ich also in Terminal die Administratorrechte zu haben. Das ist das Problem. Ich dachte, dass man das Problem anhand der Goldkarte beheben kann.

    Ich wäre dankbar für jede Antwort.

    Ich kenne mich sehr gut mit SonyEricsson aus und kann fast jede Frage diesbezüglich beantworeten. Mit Android geht es bei mir sehr langsam voran. Das ärgert sogar schon! :)
     
  2. zoggermaster

    zoggermaster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    19
    Auf was für einem Handy möchtest du denn Android 2.1 installieren? Auf dem Desire lässt sich derzeit die Recovery von AMONRa nicht installieren.
     
  3. gani

    gani VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2007
    Beiträge:
    7.914
    Zustimmungen:
    16
    Geht es um dein G1 brauchst du nicht unbedingt ne GoldCard,würde da anders schneller und einfacher
    funktionieren!
    Auch gibts verschiedene Recovery Images!
     
  4. svetgolova

    svetgolova Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Okt. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe HTC G1.

    --- Edit ---

    Das hat bei mir nicht funktioniert das Handy (HTC G1) zu rooten, weil es bootloader 0.9.5 hat. Ich habe es aber geschafft Recovery Image zu instalieren, obwohl es gar nicht so einfach war. Ich habe es downgegraidet, danach ging es nicht mehr weiter. Dann habe ich alles wieder auf Android 1.6 zurückgesetzt. Ob ich das wieder versuchen will - gute Frage. Mit dem bootloader 0.9.5 wird es warscheinlich sowieso nicht klappen. Oder doch?
     
  5. gani

    gani VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2007
    Beiträge:
    7.914
    Zustimmungen:
    16
    Bootloader spielt keine Rolle,das Gerät selber ist ja schon älter,da hat sich nichts weiter
    geändert das da eine neue Sperre eingefügt wurde!
    Wichtig ist nur die "Build Nummer" jenachdem welche man hat,müsste zuvor erst ein Downgrade
    durchgeführt werden,oder auch nicht!
    Zu einem späteren Zeitpunkt hat Google die Sicherheitslücke nämlich geschlossen,so das ab bestimmten
    "Build Nummern" es nur via vorherigem Downgrade möglich ist!
     
  6. svetgolova

    svetgolova Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Okt. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Meinst Du also, dass es doch theoretisch gehen sollte Android 2.1 zu instellieren? Was für ein Betrievsystem nutztst du selbst? Macht es überhaupt Sinn Android 2.1 zu installieren? Gibst eine deutschsprachige Version oder nur auf Englisch? Ich bin gerade beim Überlegen, ob ich bei meinem SE Xperia X1 und Windows Mobile bleibe oder doch HTC G1 mit Android für mich behalte. Beide Handys haben Vor- und Nachteile. Beim Experia X1 stört das kleine Display. HTC G1 sieht im Vergleich zu SE X1 so billig aus.
     
  7. gani

    gani VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2007
    Beiträge:
    7.914
    Zustimmungen:
    16
    Also offizielles Android 2.1 gibts dafür eh nicht,wenn dann Custom ROMs die einige Features bieten und auf Android 2.1 basieren!
    Selbst habe ich auf dem Hero auch Android 2.1 via Custom ROM,welches man in meiner
    Signatur sieht.


    Beispiele für Anleitungen:
    How To: Root the HTC G1/Dream | The Unlockr
    How-to- Root, Hack, and Flashing your G1/Dream Read first!! - xda-developers

    oder wenn du das Cyanogen Recovery Image nutzen willst:
    Full Update Guide - G1/Dream Firmware to CyanogenMod - CyanogenMod Wiki

    Via GoldCard z.B.:
    How to root T-Mobile G1 - Android Wiki - AndroidPIT

    Vorteile von Root sind z.B.!
    1. Volle Kontrolle über das System.
    2. Die Möglichkeit Systemfiles zu ändern
    - Themes
    - Alternatives Recovery Image
    - Boot Logos
    3. Spezielle Applikationen benutzen die Root voraussetzen
    4. Backup vom System erstellen
    5. Cache auf die SDcard
    6. Applikationen auf SDcard
    9. Andere Firmware aufspielen (Custom ROMS)
     
  8. svetgolova

    svetgolova Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Okt. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Alle folgende Fragen sind nicht mehr aktuell! Es hat geklappt. Ich habe alles nach der Einleitung gemacht. Die ist sehr einfach und verständlich geschrieben. Gani, Danke für die Hilfe!

    Wenn ich versuche recovery.img anhand Telnet zu kopieren, sehe ich das:

    cannot create /system/recovery.img: read-only file system

    Ist das ok so? So solls sein.

    Und wenn ich danach versuche in Terminal Emulator "su" einzugeben, dann sehe ich das:

    permission danied.

    Heisst es, dass das Handy doch nicht gerootet wurde? Warscheinlich schon.

    Außerdem kann ich nicht irgenswas im Ordner "root" kopieren. So soll es auch nicht so sein, oder? Es soll so sein.
     
    #8 svetgolova, 11. Mai 2010
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2010
  9. gani

    gani VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2007
    Beiträge:
    7.914
    Zustimmungen:
    16
    Hast du den Schritt nochmal wiederholt,wie in der Anleitung beschrieben bzw.
    mal mit diesen Befehlen versucht: (Nach jedem Befehl mit "Enter" bestätigen)

    - mount -o rw,remount -t yaffs2 /dev/block/mtdblock3 /system
    - cd sdcard
    - flash_image recovery recovery.img
    - cat recovery.img > /system/recovery.img
     
  10. svetgolova

    svetgolova Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Okt. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich die Meldung bekommen habe (cannot create /system/recovery.img: read-only file system), habe ich einfach alles weiter nach der Anleitung gemacht. Als ich dann alles schon installiert habe (Android 1.6 von Cyanogen), habe ich versucht in Terminal "su" einzugeben, es hat geklappt und ich habe root-Rechte bekommen. Als ich aber noch in Android 1.1. es versuchte, ging es einfach nicht.

    So weit ich die Meldung richtig verstehe (cannot create /system/recovery.img: read-only file system), bedeutet die, dass recovery.img nicht kopiert wurde. Tatsächlich wurde es aber kopiert.

    Jetzt bin ich mit der Version von Cyanogen total zufrieden!
     
  11. gani

    gani VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2007
    Beiträge:
    7.914
    Zustimmungen:
    16
    Kommst sozusagen nun auch in den "Recovery Mode" und kannst ein Backup machen?
    Um zu Überprüfen Zwecks Root,den Terminal z.B.einfach nochmal aufrufen und
    "su" eintippen,oder installierst mal Apps wie "TaskManager" z.B.welche Root Rechte
    voraussetzen.
    Aktuellstes Cyanogen ROM findest hier z.B.:
    Cyanogenmod For Dream & Magic V4.2.15.1 (03/04/2010) - CyanogenMod Forum

    oder bei uns:
    http://www.faq4mobiles.de/forum/roms-flashen-modding/60620-32b-dream-g1-magic-sapphire-cyanogenmod-updates-8-04-10-a.html
     
  12. svetgolova

    svetgolova Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Okt. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich kann Backup machen und habe zur Zeit Cyanogen ROM 1.4.
     
  13. gani

    gani VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2007
    Beiträge:
    7.914
    Zustimmungen:
    16
    Meinst sicherlich Cyanogen Recovery img 1.4,nicht ROM!
     
  14. svetgolova

    svetgolova Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Okt. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein Problem. Ich habe noch ein G1 ersteigert und versuche gerade das Handy zu rooten und CyanogenMod 4.2 zu installieren. Mit dem downgrade und root-Rechte klappt es. Wenn ich aber CyanogenMod 4.2 installiere dann sehe ich nach dem Start nur den android-logo. Der leuchtet, wie es normaleweise sein sollte und dann passiert weiter gar nichts. Android startet nicht. Ich habe versucht anedere Versionen von CyanogenMod zu installieren. Es sieht änlich aus. Weisst jemand, woran es ligen kann?
     
Die Seite wird geladen...