Sonstige Alter OfficeJet Pro 1150C braucht neue Patrone

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Pronax, 30. Mai 2016.

  1. Pronax

    Pronax Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    ich habe heute meinen Keller aufgeräumt und da viel mir mein alter OfficeJet Pro 1150C in die Hände, es war sogar noch eine Patrone drin. Leider aber ausgetrocknet. Nun möchte ich gern wissen ob der noch funktioniert und frage mich ob ich irgendwo noch die passende Patrone herbekomme?

    Vielleicht habe ich ja Glück und der läuft noch. Warte nun einfach mal auf eure Tipps und vielleicht kann mir auch gleich jemand sagen, woran es liegen könnte, wenn er trotz neuer Patrone nicht läuft? ;-)

    Ich danke euch^^
     
  2. Nerd

    Nerd Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Klar die Patronen kriegste auch original noch fast überall her.

    Du solltest aber vor der ersten Inbetriebnahme, unabhängig von den Patronen, erstmal alles saubermachen und die Düsenköpfe freimachen und so weiter und so fort. Am besten mit einer Nadel, einem leicht angefeuchtetem Tuch und etwas Einfallsvermögen. ;) Ich hab mir mal die Mühe gemacht und nach einem passenden Hersteller gesucht für deine gesuchte Patrone. Schau auf https://www.prindo.de/Artikel/Tintenpatrone/Prindo-PRIHP51645AE/, diese sind kompatibel mit deinem Drucker. Behauptet die Seite zumindest, aber warum in Gottes Namen sollte man da flunkern? :D

    Tschaui
     
Die Seite wird geladen...