Alles zu SPB Mobile Shell 3.5

Dieses Thema im Forum "Tutorials & FAQs" wurde erstellt von dodotech, 23. Okt. 2009.

  1. dodotech

    dodotech VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Sep. 2006
    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    2
    Die SPB Mobile Shell 3.5 ist eine eigenständige Benutzeroberfläche für Windows Mobile , die das Arbeiten erleichtert .

    Aufgebaut ist die Mobile shell so ähnlich wie beim HTC die Tuchflow Oberfläche die eine freundliche Bedienung mit den Fingern erleichtert .

    Man kann auswählen zwischen 2 Hauptscreens dem sogenannten Lifestyle screen und dem sognannten Professionell Screen .

    Außerdem hat man die Möglichkeit mit Widgets sich das Arbeiten so leicht wie Möglich zu machen , und sich somit viele Arbeitswege zu erleichtern .

    1. Vorbereitung
    2. Download
    3. Installation
    4. Nach der Installation (Professionell Screen)
    Lifestyle Layout konfigurieren
    Kontakte Menü
    Schnellstart Menü
    Professionell Screen bearbeiten
    Das Karussell
    Einstellungen für einen G-Sensor

    <h1 class="tcat" id="frage1" style="margin-bottom: 0px;">1. Vorbereitung</h1>
    Zu erst schaut man ob auf dem Gerät genügend Speicherplatz vorhanden ist , und verbindet das Handy oder Pocket PC mit dem Computer .

    <h1 class="tcat" id="frage2" style="margin-bottom: 0px;">2. Download</h1>
    SPB Mobile Shell Pocket PC Software SPB Software

    <h1 class="tcat" id="frage3" style="margin-bottom: 0px;">3. Installation</h1>
    Hat man dies getan , installiert man die Shell auf dem Gerät

    Ist die Mobile Shell Installiert , startet die Shell selbstständig und ein SoftReset ist nicht von Nöten

    [​IMG]

    <h1 class="tcat" id="frage4" style="margin-bottom: 0px;">4. nach der Installation (Professional Screen)</h1>
    Im Professional Screen gibt es die Möglichkeit in der Tab Leiste im unteren Bildrand über den Schnellstart Button die Spb Ms 3.5 Version zu Registrieren. Dazu geht man wie folgt vor.

    Schnellstart / Einstellungen/Spb Mobile Shell / Registrierung hier könnt ihr euern Registrierungscode eingeben danach auf Registrieren fertig.

    Im Professional Screen hat man folgende Ansichten: Uhrzeit auf klick darauf kommt man zur Weltzeit (links unten klick zurück)

    Darunter ist ein Fenster mit eingehenden Mails , anrufen SMS sowie der Alarmanzeige. Im darunter liegenden Fenster ist der Kalender. Wenn man auf den Kalender klickt kommt man zur Agenda Ansicht , also dem Kalender.

    Beim klick auf die Tableiste rechts unten geht ein weiteres Fenster auf .Hier hat man die Möglichkeit zum Lifestyle Layout / Kalender Optionen und Heute Bildschirm zu gelangen. Um am einfachsten zum Lifestyle Screen zu gelangen einfach von oben nach unten über den Screen scrollen fertig .

    <h1 class="tcat" id="frage4" style="margin-bottom: 0px;">5. Lifestyle Layout konfigurieren</h1>
    Man ist nun im Lifestyle Modus.

    [​IMG]

    Der Vorteil dieses Fenster liegt darin das man verschiedenen Widgets auf den Screen legen kann.

    Dazu geht man unten auf die Tableiste klickt das rechte Symbol an und klickt auf Widgets hinzufügen.

    [​IMG]

    Unter Widgets hat man fünf unter Kategorien : Aliasse / Eingehende Elemente / Statusanzeigen / Medien / Zeit

    Man kann nun den Lifestyle Screen nach belieben bearbeiten und konfigurieren.

    [​IMG]

    Des weiteren ist es möglich im Lifestyle Screen nach links und rechts zu scrollen .

    Mit dem betätigen des Häkchen Icons bestätigt man die Einstellung. Es ist möglich alle Applicationen Programme 7 Einstellungen /Spiele etc auf dem Lifestyle Screen zu platzieren.

    Es ist auch möglich einen eigenen Hintergrund auszuwählen dieser muss die Auflösung 960x748 haben.

    Warum so groß - ganz einfach weil man wie schon erwähnt im Lifestyle Modus nach Links und rechts scrollen kann,also praktisch wie eine große Leinwand.

    Beim klick unten auf die Tab Leiste hat man wiederum die Möglichkeit zu den Schnellstartmenü oder zu den Kontakten zu gelangen .

    <h1 class="tcat" id="frage4" style="margin-bottom: 0px;">6. Kontakte Menü</h1>
    Kickt man im Lifestyle Menü auf Kontakte kommt man zum Kontakt Screen.

    [​IMG]

    Hier kann man jedem Kontakt ein Bild zuweisen.

    Einfach auf eines der Fenster klicken und es öffnet sich ein neues Fenster hier.

    Hier kann man nun die Kontakte platzieren, die man gerne haben möchte .

    In der unteren Tableiste sind folgende Funktionen möglich .

    Von Links ankommende abgehende Anrufe Menü / Favoriten Menü / Telefon auswahl Menü.

    Ganz rechts folgt ein weiteres unter Menü . Hier kann man auswählen / einen neuen Kontakt hinzufügen / Layout bearbeiten Kontakt gross -klein oder nur als Text anzeigen / und das Kontakt Karussell .

    Beim klick auf Kontakt Karussell folgt ein neuer Screen .

    Hier sieht man alle aufgeführten Kontakte in einer art Karussell .

    Tippt man drauf kann man die Kontakte auswählen. Beim nochmaligen Klick folgt ein neues Fenster wo man einen Kontakt anrufen / Sms schreiben etc

    Beim Klick auf den Pfeil kommt man zurück zum Karussell.

    [​IMG]

    Jedem Kontakt kann hier ein Klingelton zugefügt werden sowie einen andern Avatar .

    Man kann hier ein bischen rum probieren bis man alles perfekt eingestellt hat.

    Beim klick auf den Pfeil kommt man zurück zum Telefonkontakt , wieder auf den Pfeil geht es wieder zurück zum Lifestyle Screen.

    Wie unter Punkt 3 erwähnt kommt man hier zum Schnellstartmenü.

    <h1 class="tcat" id="frage4" style="margin-bottom: 0px;">7.Schnellstartmenü</h1>
    Beim klick auf Schnellstartmenü folgt ein neuer Screen.

    Wie man sehen kann , erscheint hier die kürzlich zuletzt aufgerufenen Programme.

    Klickt man oben Links auf Programme kommt man zum gewohntem Menü wie unter Windows das Programm Menü .

    Rechts unten kann man wieder ein neues Fenster öffnen wo man wählen kann zwischen einfachen und erweiterten Modus sowie auch dei Favoriten bearbeiten.

    Einfacher Modus: Hier sieht man Große Icons die einem zeigen welche Anwendungen man als letztes genutzt hat, damit man sie eventuell nur anklicken und noch einmal benutzen kann .

    Erweiterter Modus : Hier werden wiederum kleine Symbole angezeigt die nur zeigen was man benutzt habt .

    In der 3.5 Version hat nun auch jeder die Möglichkeit , den Professionell Screen zu bearbeiten.

    [​IMG]

    Wenn man unten rechts auf den Butten klickt , öffnet sich ein neues Fenster mit folgenden Optionen:

    -.Lifestyle Layout
    - Widget hinzufügen
    - Layout bearbeiten
    - Auf Standart zurücksetzen
    - Einstellungen
    - Heute Bildschirm

    An dieser Stelle kann man dann den Professionell Screen bearbeiten , dort geht man auf Layout bearbeiten .

    <h1 class="tcat" id="frage4" style="margin-bottom: 0px;">8.Proffessionell Screen Bearbeiten</h1>
    Um den Professionell Screen nun individuell bearbeiten zu können muss man nun alles auf dem Display in den Papierkorb verbannen .

    Danach geht man wieder unten rechts auf den butten und wählt aus Widget hinzu fügen .

    Her kann man nun aus verschiedenen Widgets auswählen.

    [​IMG]

    1.Verknüpfungen
    2.Kontakte
    3. Analoguhr
    4. Digitaluhr
    5. Akkustatus
    6. Wetter
    7. Agenda
    8. Backing Panels (Hintergründe bzw Bilderrahmen
    9. Aufgaben
    10.Bilderrahmen
    11.Media Player
    12. Facebook
    13. Twitter
    14. Geburtstage
    15. Wifi , Bluetooth , Flugzeugmodus , Telefon , Verbindungen
    16. Heute Bildschirm
    17. Google suche
    18. Eingehende Elemente wie Email Konten ,MMs , SMS
    19. Email
    20. SMS und MMS
    21. Verpasste Anrufe
    22. Anrufbeantworter ( Mailbox)
    23. Profile
    24. Beleuchtung eures Gerätes
    25. Netzbetreiber
    26. Alarme

    Dies ist jetzt eine Aufstellung der Widgets die möglich sind ohne noch weiter auf ihre Skins oder Aussehen ein zu gehen da man das auch noch ändern kann .

    <h1 class="tcat" id="frage9" style="margin-bottom: 0px;">9.Das Karusell </h1>
    Die Mobile Shell hat 2 Verschiedene Ansichten, die man benutzen kann .

    Ein mal die sogenannte Karussell Ansicht , die es ermöglicht mit dem Finger einfach zu scrollen so wie in der Tuchflow beim HTC, und ein mal die Ansicht das man sich das ganze auf dem Screen als Karten anzeigen lassen kann

    Weiter ist noch zu sagen , das man die Möglichkeit hat , einen G-Sensor zu benutzen , indem man das gerät mit G-Sensor kippt , das Karusell kippt mit .

    <h1 class="tcat" id="frage10" style="margin-bottom: 0px;">8.Einstellungen für einen G-Sensor</h1>
    Wenn man ein Gerät mit G-sensor besitzt, muss man unter Einstellungen noch 3d Aktivieren und da geht man wie folgt vor .

    Man gehe unten in der Taskleiste auf den zweiten Button von links und dann im nächsten Screen auf Einstellungen , danach auf SPB Einstellungen wo man dann die 3D Einstellungen vornehmen kann .

    Danach sollten eigentlich alle Punkte beschrieben sein .Und wenn man noch nicht zurecht kommt oder noch Fragen hat , kann man sich gerne bei mir melden .

    <h1 class="tcat" id="frage10" style="margin-bottom: 0px;">BITTE BEACHTEN</h1>
    Da die Mobile Shell Geld kostet sollte hier noch gesagt werden , das ich in nächster zeit auch ein paar Mods und Skins für die Mobile Shell Anbieten werde und auf WAREZ verzichte.

    Mods die es geben wird und ihre Erläuterungen folgen in kürze .


    Urheberrechtshinweise:
    Alle auf dieser Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung des Anbieters. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Web-Seiten dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.

    <img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">


    [​IMG]
     

    Anhänge:

    #1 dodotech, 23. Okt. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 18. Jan. 2010
Die Seite wird geladen...