Notebook / Netbook 2 Laptopprobleme

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Maurice92, 25. Juni 2010.

  1. Maurice92

    Maurice92 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Gestern habe ich auf den Kalender geschaut und mich gewundert, dass es nicht Freitag der 13. war...aber so ähnlich hat das Pech bei mir wie eine Bombe eingeschlagen.

    Gestern Abend habe ich ganz normal mein Laptop hochgefahren, als plötzlich kurz nach dem Windows-Zeichen (das kommt während man Windows 7 hochfährt) schon ungewöhnlich lange geladen hat, einen Bluescreen bekommen hat, der allerdings so schnell war, dass man nichts entziffern konnte. Danach startete das Laptop neu hoch. Daraufhin habe ich die empfohlene Starthilfe benutzt, die allerdings auch nichts hilft, denn es erscheint danach ein schwarzer Bildschirm mit dem Mauscursor, den man bewegen kann, heißt also, dass da noch was ist, aber mehr auch nicht.

    Das Laptop ist ein HP Pavilion dv7. Gekauft: Januar 2009

    Dann hab ich mir gedacht: Okay, benutzte dein Reservelaptop. Alles schön draufgemacht. Doch nach ca. 5 Minuten fing der Bildschirm an zu flimmern, alles ruckelte, einzige Möglichkeit: Ausschalten. Kurze Zeit später wieder einschalten, doch plötzlich ging der Bildschirm beim Hochfahren aus. Also wieder 30 Minuten warten, danach ging es. Das Laptop kann ich nicht runterfahren und sofort hochfahren, da sich der Bildschirm dann plötzlich beim Hochfahren ausschaltet.

    Dieses Laptop ist ein HP Pavilion dv9000. Gekauft: Januar 2008 (also keine Garantie mehr).

    Beim 1. Fall dachte ich eigentlich an ein BIOS-Update, hab aber nicht den blassesten Schimmer, wie das gehen soll. Jetzt seit ihr Profis gefragt. :confused:
     
  2. zoggermaster

    zoggermaster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    19
    Beim ersten Laptop hört es sich nach einem Windows Problem an und du solltest vieleicht mal Windows neu installieren. Beim zweiten scheint die Graka defekt zu sein.
     
  3. chinwildchicken

    chinwildchicken VIP Mitglied

    Registriert seit:
    29. Jan. 2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    11
    Ich zähle mal paar Möglichkeiten auf

    1. Der Akku spinnt
    (2. Du hast die Notebooks irgendwie falsch gelagert)
    (3. Du hast einen Pack mit dem Teufel geschlossen) In Klammen da ziemlich unwahrscheinlich
    4. Windows hat einen Defekt
    5. Festplatte oder Bildschirm ist kaputt

    Kannst du ins BIOS? kannst du von einer Live CD booten um auszuschließen das Windows das Problem ist oder nicht?
    obwohl, was meinst du mit
    ?
    etwa die Kaffeetasse oder software?
     
  4. Maurice92

    Maurice92 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Akku spinnt nicht, da auch ohne Akku das Problem besteht.

    Von einer CD aus booten kann ich auch nicht, da danach die Ladebalken kommen und dann ein total schwarzer Bildschirm mit einem weißen Mauscursor, der beweglich ist, angezeigt wird.

    mit alles schön draufgemacht meine ich, dass ich meine Software, die ich brauche, draufgeladen habe.
     
  5. Skyrider3450

    Skyrider3450 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    6
    bei deim Reserve Laptop hätte ich halt die idee, dass die Graka heiß wird und deswegen ausgeht und du 30Minuten warten musst.
    Kann auch im Allgemein am Lüfter liegen.
    Blas die mal aus.
     
  6. Maurice92

    Maurice92 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    soll ich das Teil auch total aufschrauben? Ist ja eigentlich keine Garantie mehr drauf.

    Dann kann mir das aber mit dem blinkenden Bildschirm nicht erklären
     
  7. Crainex

    Crainex VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dez. 2007
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem blinkenden Bildschirm kann auch bei zu hohe Temperatur auftreten.
    Am besten mal aufschrauben und alle Lüfter reinigen.
     
  8. pimping_SE

    pimping_SE VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    12
    Ich könnte mir auch denken, dass was mit dem Arbeitsspeicher nicht in ORdnung ist, wenn du schreibst, dass die Maus auf einem schwarzen Hintergrund ist und mehr nicht.
    Lass mal MemTest drüberlaufen. Kann ja nicht schaden. ;)
    Memtest86 - Download Page
    Am besten als Live CD (ISO image for creating bootable CD (Windows - zip) ).
     
  9. zoggermaster

    zoggermaster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    19
    Dann würde aber beim starten jedes mal ein Bluescreen kommen. Ich denke mal Windows hat einen weg.
     
  10. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ich hätte da auch noch paar Ideen.

    1ter Laptop:Windows schlicht defekt,einfach neu aufspielen. Geht ja schnell.

    2ter Laptop: Da das Display flackert,könnte der Inverter und/oder das Displayflex ne Macke haben. Das du den. E halbe Stunde auslassen musst,halte ich für ein Gerücht.

    Denn selbst wenn die Kiste zu warm wird,reichen 5min locker aus, auch bei einer defekten Grafikkarte.

    Daher würd ich, wenn möglich,beides tauschen.

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
  11. Maurice92

    Maurice92 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    soll ich das dann auf CD brennen und es dann als CD booten?

    bei meinem 2.Laptop hab ich noch was herausgefunden: Der Bildschirm geht beim Hochfahren manchmal automatisch aus. Das kann ich bereits erkennen, dass das HP Logo beim Starten so rosane Striche hat. Wenn die da sind, geht der Bildschirm automatisch aus. Kann vielleicht damit noch jemand was anfangen?
     
  12. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Das ist schön, dass mein post auch gelesen wurde, denn jetzt bestätigt das.meine Vermutung.

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
  13. Maurice92

    Maurice92 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    ich habe deinen Post sehr wohl gelesen, kann damit aber nur geringfügig was anfangen, denn:

    a) Laptop 2 liegt außerhalb der Garantie
    b) Ich eines der beiden Laptops so schnell wie möglichst wieder bräuchte (3 Wochen wäre da schon zu viel)
    c) Windows neu aufsetzen bei Laptop 1 nicht geht, da dann nur ein schwarzer Bildschirm mit beweglichem Mauscursor erscheint
     
  14. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Das der Laptop ausserhalb der Garantie ist,war mir schon klar,dass ändert aber nix daran,dass er kaputt ist und die entsprechenden Teile,die ich oben genannt habe,wechseln musst.

    Welches Windows wolltest du denn auf dem dv7 installieren? Windows 7? Da sollte eigentlich kein schwarzer Zeiger komme, da der Installationsprozess im VESA Modus ausgeführt wird. Somit wird deine Grafikkarte, sofern nicht kaputt, auf jedenfall richtig angesprochen.

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
  15. Maurice92

    Maurice92 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ja und wie soll ich diese Teile sonst austauschen? Ich denk ja mal, dass das so teuer sein wird, dass ich mir gleich ein neues Laptop kaufen könnte.

    Auf dem dv7 war standartmäßig Vista drauf, 7 hab ich erst nachträglich geupdatet und wie ich schon oft geschrieben habe, kann ich nun mal per CD nicht booten.