LG P970 Optimus Black - Anleitung zum rooten (ab Firmware 10C)

Diskutiere LG P970 Optimus Black - Anleitung zum rooten (ab Firmware 10C) im LG Forum Forum.

facebook twitter googleplus
  1. #1
    naund


    LG P970 Optimus Black - Anleitung zum rooten (ab Firmware 10C) - Daumen hoch

    LG P970 Optimus Black - Anleitung zum rooten (ab Firmware 10C)

    Anleitung zum Root für das Optimus Black (ab Firmware 10C)

    WIE IMMER AUF EIGENE GEFAHR UND ICH HAFTE NICHT DAFÜR!

    Da LG das System ab Firmware 10C für Root Rechte gesperrt hat, funktionieren die 1 Klick Apps leider nicht mehr. (SuperOneClick u. Gingerbreak).

    Mit ein paar Tricks bekommt man aber zum Glück wieder Root Rechte.

    Was benötigen wir?

    SuperOneClick: http://forum.xda-developers.com/atta...5&d=1307984755
    Superuser und Su Apps, bzw. Dateien: File-Upload.net - su.rar

    Zur Installation:

    1.- Superuser und Su Apps entpacken und in den Ordner „SuperOneClickv1.9.5-ShortFuse\ADB” verschieben.

    2.- Handy am PC anschließen und im Handy die Optionen „USB- debugging und unbekannte Quellen“ aktivieren (zu finden unter: Einstellungen – Anwendungen)

    3.- SuperOneClick starten und NICHT auf root klicken sondern auf Shell Root (Wenn die Meldung „Running PSNeuter“ erscheint, einfach das Fenster schließen (Das Handy noch nicht trennen)

    4.- Nun nutzen wir die Windows Befehlleiste, öffnen cmd.exe (Start - Ausführen - CMD und OK) und wechseln in den Ordner ADB.
    Wir geben z.B. folgendes ein:

    C:\Users\naund\Downloads\SuperOneClickv1.9.5-ShortFuse\ADB und schon sind wir im ADB Ordner.
    (je nachdem, wo ihr die heruntergeladene superoneclick Datei gespeichert habt).

    - Falls der Ordner ADB nicht gefunden werden kann einfach "cd" vor C:xxx eingeben! (also: cd C:\Users\naund\Downloads\SuperOneClickv1.9.5-ShortFuse\ADB)

    Und dann geben wir folgende Befehle ein:

    adb push su /tmp/
    adb shell
    mount -o rw,remount -t ext3 /dev/block/mmcblk0p8 /system
    cat /tmp/su > /system/bin/su
    chown root.root /system/bin/su
    chmod 06755 /system/bin/su
    exit

    adb push Superuser.apk /tmp/

    adb shell
    cat /tmp/Superuser.apk > /system/app/Superuser.apk
    chown root.root /system/app/Superuser.apk
    chmod 0644 /system/app/Superuser.apk
    reboot

    es kann vorkommen, dass das Black sich während des Vorgangs neu startet und ihr ein wenig wartet muss, bis ihr die weitere Befehle eingeben könnt.

    So hats bei mir dann doch noch funktioniert

    UND WIE GESAGT, AUF EIGENE GEFAHR!!!

  2. #2
    Eriks


    Hi naund, hab so nach deiner Anleitung gemacht. Hat auch alle Befehle angenommen und neu gebootet. Aber Rootrechte hatte ich danach nicht.

  3. #3
    naund


    hey versuche mal es so: bis zum Befehl "adb push Superuser.apk /tmp/" ganz normal vorgehen und bevor du den Befehl "cat /tmp/Superuser.apk > /system/app/Superuser.apk" eingibst, gibst du folgendes ein: adb shell, danach kannst du die weiteren restlichen Befehle eingeben!

    Gruß

  4. #4
    Eriks


    Hi, so hast du es aber in deiner Anleitung auch beschrieben(siehe oben).adb shell muss man sowie eingeben sonst gehts eh nicht weiter.Mich wundert es nur nur da die Befehle ohne Probleme angenommen wurden.

    Gruß

  5. #5
    naund


    hast du die Superuser und Su Apps in den Ordner adb verschoben?

  6. #6
    Eriks


    Das Blöde daran ist ,ich hatte die Firmware 10B drauf aber leider habe ich etwas zu viel experimentiert und da wollte das gerät nicht mehr booten und da muste ich die Notfallaktion starten. Und von LG gabs da nur die 10C Version.

    --- Edit ---

    Die zwei Dateien sind im ADB Ordner, sonst würden ja die Befehle nicht durch laufen.

  7. #7
    naund


    schaumal in system/temp (also im Handy) ob die SuperUser app dort gelandet ist! wenn ja muss du sie in system/app verschieben" am besten mit root explorer

  8. #8
    Eriks


    Im System Ordner ist garkein Tempdatei vorhanden. Nur eine seperater Tempordner und da ist kein Superuser drin

  9. #9
    naund


    ok, dann kannst du noch folgendes ausprobieren:

    zuerst nochmal nach meiner Anleitung rooten,

    dann die superuser app auf deiner sdcard verschieben ,

    von da aus versuche, die in system/app mit root explorer zu verschieben,

    danach auf die superuser app lang klicken und auf Permissions gehen

    und dort die Rechten 644 setzen!

    ganz zum Schluss das Handy neu starten!

  10. #10
    Eriks


    Es ist schlecht zu machen,da ich ja keine Rootrechte besitze. Ich kann app zwar ins SytemApp verschieben aber ohne Inhalt(0 MB).Beim langen drücken und dann Permissions habe ich keinen Zugriff.

  11. #11
    naund


    dann weiß ich auch nicht mehr! bei mir hats so geklappt so wie bei vielen User aus einen anderen Forum

  12. #12
    Eriks


    Hi naund,
    Frag nicht wies geklappt hat. Ich hab unzällig viel mal die ganze Prozedur durchlaufen lassen. Und auf einmal gings, ohne das ich etwas anders gemacht hätte. Vielen Dank nochmals für deine Tipps

  13. #13
    naund


    Super, das freut mich für dich!

  14. #14
    justel-alder


    Bei mir findet er den ordner nicht ,ivh kann den in semtliche Ordner verschieben ,und es passiert nix ,ausser das er sagt das er den angegebenen Pfan nicht finden kann

  15. #15
    naund


    hast du es mit cd am Anfang versucht? also:

    cd C:\Users\naund\Downloads\SuperOneClickv1.9.5-ShortFuse\ADB)

    oder bei welchem Punkt bist du genau geblieben?



    PS: besitze übrigens das LG nicht mehr

  16. #16
    justel-alder


    geht ja gar nicht , ich komme nicht hinter meinen Benutzernamen

    mount -o rw,remount -t ext3 /dev/block/mmcblk0p8 /system
    bis genau da funktioniert alles

  17. #17
    justel-alder


    Hallo ,
    Ich habe Win 7 Ultimate x64 ,wenn ich CMD starte und dort C:/Users/NAME>Downloads/SuperOneClickv1.9.5-ShortFuse/ADB eigebe ,wo sich die Datein auch eigendlich befinden ,sagt er entweder Synatexfehler oder ,dass ich es falsch geschrieben hätte oder der Ordner ,den ich nach meinem Namen eingebe nicht vorhanden sei ,und das selbe auch wenn ich es auf den Desktop verschiebe ,alles umbennene .

    Wäre nett ,wenn ihr mir helfen würdet

  18. #18
    sirrobin001

    Avatar von sirrobin001
    Gibst Du deinen Befehl so ein wie Du ihn hier geschrieben hast?
    Wenn ja, dann vergleiche mal die Schrägstriche bei Dir, denke das das Dein Fehler ist.

    Aussehen sollte es ja laut naunds Anleitung so:

    C:\Users\naund\Downloads\SuperOneClickv1.9.5-ShortFuse\ADB

    oder so:

    cd C:\Users\naund\Downloads\SuperOneClickv1.9.5-ShortFuse\ADB)

    und Du hast die Schrägstriche spiegelverkehrt eingesetzt:

    C:/Users/NAME>Downloads/SuperOneClickv1.9.5-ShortFuse/ADB



    Hoffe das war die Lösung!

    Gruß,
    sirrobin001

  19. #19
    Timo_P


    Superuser und Su Apps, bzw. Dateien: File-Upload.net - su.rar

    der link klappt nicht mehr kannst du mir einen neuen geben?

Ähnliche Themen zu LG P970 Optimus Black - Anleitung zum rooten (ab Firmware 10C)

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 13:23
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 10:18
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 19:19
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 17:14
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 11:23
Sie betrachten gerade LG P970 Optimus Black - Anleitung zum rooten (ab Firmware 10C)