[Anleitung] DooMLoRD’s Easy Rooting Toolkit - Root für fast alle Androiden per Klick

Diskutiere [Anleitung] DooMLoRD’s Easy Rooting Toolkit - Root für fast alle Androiden per Klick im Android Forum Forum.

facebook twitter googleplus
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
  1. #1
    logofreax

    Avatar von logofreax
    [Anleitung] DooMLoRD’s Easy Rooting Toolkit - Root für fast alle Androiden per Klick - Standard

    [Anleitung] DooMLoRD’s Easy Rooting Toolkit - Root für fast alle Androiden per Klick

    Aus dem xda-developers Forum kommt von DooMLoRD ein neuer Root-Exploit der es wohl schafft so gut wie alle Android Smartphones und Tablets zu rooten.

    Und das mit einem Klick ohne große Vorbereitung oder besonderes Können zu verlangen.

    Bestätigt sind bisher folgende Modelle. Mein Samsung N7000 Galaxy Note habe ich soeben ebenfalls erfolgreich gerootet:

    • Sony Xperia X10 (GB firmware)
    • Sony Xperia Arc (.42 firmware)
    • Sony Xperia Arc S
    • Sony Xperia Play [R800i/R800x]
    • Sony Xperia Ray
    • Sony Xperia Neo
    • Sony Xperia Mini
    • Sony Xperia Mini Pro
    • Sony Xperia Pro
    • Sony Xperia Active
    • NTT Docomo Xperia ARCO SO-02C
    • Samsung Galaxy S2 [GT-i9100/GT-9100P]
    • Samsung Galaxy S II for T-Mobile (SGH-T989)
    • Samsung Galaxy S II for AT&T (SGH-I777), Skyrocket (SGH-i727)
    • Samsung Galaxy S II LTE Rogers Canada (SGH-I727R), Android version 2.3.5, Baseband version I727RUXKJ7
    • Samsung Galaxy S II Epic 4g Touch
    • Samsung Galaxy S [i9000B] & [i9000 2.3.3 (PDA I9000BOJV8, Phone I9000XXJVO, CSC I9000GDTMJV7) and german T-Mobile branding]
    • Samsung Galaxy Mini GT-S5570 (GB only)
    • Samsung Galaxy Mini Pro i5510
    • Samsung Galaxy W [i8150]
    • Samsung Galaxy Y
    • Samsung Galaxy Tab [P1000] (2.3.3 firmware), [P1000N]
    • Samsung Galaxy Note [N7000]
    • Samsung Galaxy Player YP-G70 2.3.5 (GINGERBREAD.XXKPF)
    • Samsung Galaxy Ace (2.3.3, 2.3.4 firmware)
    • Samsung Nexus S [i9023] (2.3.6)
    • Samsung Nexus S 4G 2.3.7
    • Samsung Galaxy Nexus S [i9020] (2.3.6)
    • Samsung Exhibit (SGH-T759)
    • Samsung Exhibit 4G (SGH-T759) (2.3.3) Build UVKE8
    • Samsung Captivate i897 UCKH3
    • Motorola Milestone 3 [ME863 HK]
    • Motorola XT860, Bell XT860
    • Motorola Defy+
    • Motorola Droid X sys ver 4.5.605 w/ gingerbread
    • Motorola Droid X2 (2.3.4) Sys ver 1.3.380.MB870.Verizon.en.US Build 4.5.1A-DTN-150-30
    • Motorola XT883 (China Telecom)
    • Motorola XT862 (Verizon Droid3)
    • Motorola DROID RAZR
    • Motorola RAZR (XT910) nach reboot funktioniert alles einwandfrei
    • Nexus One (2.3.6 stock)
    • LG Revolution
    • Vizio VTAB1008 Tablet


    Achtung: weder der Autor noch faq4mobiles.de übernehmen eine Haftung für Schäden am Gerät!!!

    Download: DooMLoRD’s Easy Rooting Toolkit 3.0

    Anleitung:

    1. DooMLoRD’s Easy Rooting Toolkit 1.0 runterladen und entpacken

    2. im Smartphone/ Tablet in den "Einstellungen" -> "Anwendungen" die Option "Unbekannte Quellen" aktivieren

    3. im Smartphone/ Tablet in den "Einstellungen" -> "Anwendungen" -> "Entwicklung" die Option "USB-Debugging" aktivieren

    4. im Smartphone/ Tablet in den "Einstellungen" -> "Anzeige" den "Bildschirm-Timeout" auf 10 Minuten stellen

    5. Gerät mit dem PC verbinden ("nur laden" falls gefragt wird)

    6. "runme.bat" aus dem Ordner "root" auf dem PC starten...



    7. ... und eine beliebige Taste drücken



    8. der Vorgang dauert je nach Modell bis zu 10 Minuten, danach wird das Gerät neu gestartet





    9. Fertig

    Wer sein Gerät entrooten möchte, downloaded sich diese Datei und führt die Datei: runme-UNROOT.bat aus.

    Postet bitte mal, ob ihr ews bei eurem auch geschafft habt und wenn ja bei welchem Modell genau. Dasselbe, wenn es nicht funktioniert hat.

  2. #2
    Nseries95


    Hmm, interessant. Würde gerne mein DHD rooten, bin aber doch noch recht unsicher. Warum dauert das so lange? Wird da soviel am System gefummelt?

    Und kann ich nachdem ich das hier gemacht habe CLockworkmod installieren?

  3. #3
    Warrock

    8. der Vorgang dauert je nach Modell bis zu 10 Minuten, danach wird das Gerät neu gestartet
    ....

    Ja, sobald dein Handy Root hat, kannst du auch CWM ausführen.


    EDIT

    works @ Desire HD

    root tool dhd.bmp

  4. #4
    Nseries95


    Danke, wie lange es dauert habe ich auch gesehen, was mich nur gewundert hat, ist warum das so lange dauert?

    Ist dein Desire HD auf 2.3.3 Stock ROM ohne Branding?

    PS: Auf deinem FB-Account haste kein DHD in der Hand, wie kannst du dich nur mit einem anderen Handy zeigen?

  5. #5
    Cheater_200

    Avatar von Cheater_200
    Toshiba Folio 100, funktioniert nicht. Ohne ADB Treiber erscheint Fehlermeldung, mit ADB Treiber findet er nichts mehr. Entwedet liegts an mir oder am Programm

  6. #6
    Sanjan

    Avatar von Sanjan
    Desire HD 2.3.3 mit Vodafone Branding-Funktioniert nicht!

  7. #7
    Warrock

    PS: Auf deinem FB-Account haste kein DHD in der Hand, wie kannst du dich nur mit einem anderen Handy zeigen?
    hab bestimmt jeden 2. Monat ein neues handy wenn du es mir nicht glaubst mach ich ein foto und schick es dir

    aber du hast recht, es ist mit einem desire z aufgenommen

  8. #8
    Nseries95


    Bei mir, mit dem Brandingfreien DHD. Hats net geklappt. am Ende steht dauernd was von Permission denied, wenn er die Sachen kopieren will... Nochmal verscuhen? Trotzdem steh am Ende all done...

  9. #9
    Warrock

    hm.. da ich mich mit dem tool nicht auskenne kann ich jetzt auch nicht soo viel dazu sagen.
    Vielleicht solltest du es mal mit der alten Methode versuchen, heißt downgrade etc. ...
    Anleitungen findest du ja haufenweise im Netz
    Oder du kommst auf Ts³

  10. #10
    hansbert

    Avatar von hansbert
    Zitat Zitat von Nseries95 Beitrag anzeigen
    Bei mir, mit dem Brandingfreien DHD. Hats net geklappt. am Ende steht dauernd was von Permission denied, wenn er die Sachen kopieren will... Nochmal verscuhen? Trotzdem steh am Ende all done...
    Beim Desire HD kannst du das hier nehmen zum rooten und s-OFF. Aber gut durchlesen davor!

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk

  11. #11
    BLacK_ReMiiX_vZ


    Bei meinem Nexus S kommt nach "Deamon startet succesfully" nichts mehr...

  12. #12
    Homer


    Bei mir hats auch geklappt (:

    Habs mitm Samsung Galaxy Ace GT-S-5830 gemacht.


    Mfg.
    Homer

  13. #13
    Chicko24

    Avatar von Chicko24
    hat auch bei Smasung Ace GT-S5830 geklappt hab aber das v3 genommen das neuste .

    DooMLoRD_v3_ROOT-zergRush-busybox-su.zip

  14. #14
    _ander


    Mit v3 beim Galaxy Note nach update auf KK9 einwandfrei.

  15. #15
    schnattchen

    Avatar von schnattchen
    Ich habe mein Xperia ray ebenfalls erfolgreich rooten können.
    Bei meinen Xperia X8 hat das leider nicht geklappt.

    Aber wie kann man es wieder Unrooten, der Unterordner fehlt in der v3.



    Danke Prophecy.

  16. #16
    The Prophecy

    Avatar von The Prophecy
    hier das unroot...
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  17. #17
    meikelarts


    hallo an alle,

    ich habs mit nem desire probiert. geht nicht bei mir. es kommt ständig eine fehlermeldung, dass superuser nicht installiert werden kann wegen 'out of memory'. mein speicher ist aber nicht voll. vielleicht weiß jemand einen rat?

  18. #18
    ragalthar

    Avatar von ragalthar
    Sony Ericsson Xperia ray geht, sowohl mit 2.3.3 als auch 2.3.4.

    Motorola Milestone 2 mit 2.3.4 kann ich hoffentlich bald testen.

    Sent from my Milestone 2 using Tapatalk

  19. #19
    Hawx0


    Hallo,

    habs mit dem Xperia Arc versucht aber das skript schließt sich immer nach 30 sek. mit den worten reboot adb allerdings startet dann das handy neu aber sonst passiert nichts ausserdem kommt mir die zeit des skripts etwas wenig vor oder ?

    Unbenannt.PNG

    jetzt sagt zwar superuser das alles gut ist aber woran erkenne ich denn nun das es gerootet ist ... ?

    Lg Hawx

    ---------------------------------------EDIT-------------------------------------------------------

    Das Problem war ich hatte das falsch verstanden und hatte die bat auf der sd karte vom handy ausgeführt. Jetzt ist es gerootet

    Allerdings kann ich mit dem ROM Manager nichts machen da ich ja Diesen Clockwork Mod Recovery brauche aber den gibt es für mein handy garnicht. kann man dan das komplett vergessen oder gibts da ne lösung ?

    Lg Hawx

  20. #20
    mendes


    Hallo,

    ich habe das SE Xperia Arc in Version 2.3.4 und habe es bereits mit Gingerbreak und mir dem hier besagten Tool versucht. Beides hat nicht geklappt. Gingerbreak dauerte Ewigkeiten. 3 Versuche mit Warten von ca. 45 Minuten haben nichts gebracht.

    Hab daraufhin diesen Thread gefunden und wollte es mal ausprobieren. Habe die Anleitung befolgt und bin bis zu dem Punkt 7 gekommen. Nach dem Drücken einer Taste stand da zwar "daemon started successfully" die nächstne 35 minuten ist aber nichts passiert. Dann hab ich es abgebrochen. Neu vom PC abgestöpselt und alles nochmal versucht, und wenn ich jetzt die runme datei öffne und eine beliebige taste drücke steht da die ganze Zeit "waiting for device".

    Kann mir das einer erklären wieso er sich auf einmal nicht verbindet? beim ersten versuch war ich im massenspeichermodus, danach habe ich versucht ohne massenspeichermodus. Ich weiß, das Arc steht nicht in der o. g. Liste, aber ist ja von der Hardware mit den anderen SE's gleich. Liegt es vllt. an der Android Version 2.3.4???

+ Antworten
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu [Anleitung] DooMLoRD’s Easy Rooting Toolkit - Root für fast alle Androiden per Klick

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 21:13
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.12.2012, 17:17
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 20:56
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 17:57
Sie betrachten gerade [Anleitung] DooMLoRD’s Easy Rooting Toolkit - Root für fast alle Androiden per Klick